Mischling - Hündin

inseriert am 13.06.2018 um 19:28
 
Daten des Anbieters
  • Hundehilfe Hundeherzen e.V. - seit 2005
  • Oranienstraße 26
  • 06438 837414

  • Hessen
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 06438 837414
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 350,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Keine Angaben Geschlecht:

Hündin

Alter: 3 Jahre 5 Monate Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

langhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 13.06.2018

LINDA
Noch in Spanien
kleiner Mix
geb.: 3.1.2015, 22 cm SH, 4 kg
kastriert

Diese winzige Hündin wurde von ihrem Besitzer zusammen mit ihrem Welpen Furby kurz nach dessen Geburt bei den Tierschützern in Sahagun abgegeben. Dort konnte sie in Geborgenheit ihren Welpen großziehen, der sich prächtig entwickelt hat. Linda war anfangs sehr ängstlich und scheu, so dass wir davon ausgehen, dass sie bisher keine gute Behandlung erfahren hat. Inzwischen hat sie aber Zutrauen gefasst und die Erfahrung machen dürfen, dass es auch liebevolle Menschen gibt.
Sie lebt bei Monica und Josu im Haus mit den anderen Hunden jeden Alters und jeder Größe. Sie verträgt sich mit allen, wir denken, dass sie auch mit Katzen leben könnte, im Bedarfsfall kann das getestet werden. Allerdings müssen das schon wirklich gutmütige Stubentiger sein, mit denen wir Linda vergesellschaften würden, denn aufgrund ihrer geringen Größe könnten aggressive Katzen sie gefährlich verletzen.
Linda ist eine sehr liebe, eher ruhige Hündin, die immer noch etwas ängstlich ist. Sie ist sehr verschmust, besitzt keinen Jagstrieb und ist stubenrein. Für Linda suchen wir liebevolle, verständnisvolle Menschen, gerne auch mit schon vernünftigen Kindern, die dieser zarten Hundeseele ein schönes Zuhause geben möchten, in dem sie endlich wirklich ankommen kann.
Bei der Ausreise ist Linda geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt ihren EU-Heimtierpass mit.

Bitte füllen Sie unser KONTAKTFORMULAR aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben.


Kontakt:
Henni Neunzig
E-Mail: henni.neunzig@hundeherzen.org
Telefon: 0 21 59/50 60 2
Handy: 0 15 7/52 51 89 59

Zurück zu den Ergebnissen