Spucke, Mischling - Rüde

inseriert am 11.09.2019 um 10:31
 
Daten des Anbieters
  • Ein Herz für Streuner
  • Flemingstr. 72
  • 81925 München

  • Bayern
  • Deutschland
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 325,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Spucke Geschlecht:

Rüde

Alter: 3 Monate Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 11.09.2019

Baia Mare, Rumänien. Marlo, Penny, Zelda und Spucke – ein bezauberndes Quartett in Rumänien geboren, auf der Suche nach einer Bleibe.

Der bezaubernde Spucke und seine Geschwister leben momentan auf einer privaten Pflegestelle in Baia Mare und warten dort sehnsüchtig auf ihre ganz eigenen Familien. Was Spucke in seinem kurzen Leben schon erlebt hat, ist ungewiss – jedoch ist er ja noch sehr jung und möchte das Leben nun voll und ganz von der positiven Seite kennen lernen.

Spucke ist ca. 3 Monate alt und welpentypisch verspielt. Er lebt momentan in einer Pflegestelle mit mehreren anderen Hunden zusammen und versteht sich mit ihnen sehr gut. Im Moment misst er ca. 20 – 25 cm und wird voraussichtlich eine mittlere Größe erreichen. So ganz genau kann das aber niemand sagen. Umso schöner wird es für seinen Herzensmenschen sein, ihn beim Wachsen und lernen zu begleiten und ihm das Hunde ABC von klein auf mitzugeben – es gibt ja noch so viel zu entdecken. Er kennt das Leben in einem Haus nicht und weiß nicht wie das so funktioniert, doch mit viel Geduld und liebevoller Konsequenz klappt das sicherlich sehr schnell.

Der kleine Mann mit dem feinen weißen Streifen in der Mitte seines süßen Köpfchens wird auch bald in die Pubertät kommen. In dieser Phase testen Hund gerne ihre Grenzen aus, hier wird ein gewisse Feingefühl und vor allem viel Geduld der Familie gefragt sein, um auch diese Lebensphase positiv zu meistern. Doch hat man dies erst mal geschafft, kommt man dem Leben mit einem treuen und verlässlichen Begleiter schon sehr nahe.

Für unseren Spucke suchen wir verantwortungsbewusste Menschen, welche bereit sind ihn in Ruhe ankommen zu lassen und mit ihm durch Dick und dünn zu gehen. Mit dem Jungspund viel zu entdecken und ihn einfach in Ihre Familie mit einzubinden wäre der Traum von Spucke.

Mit Kindern hätte der noch etwas tapsige Welpe sicherlich auch viel Freude, jedoch ist hier auch wichtig, dass die Ruhephasen, die so ein Welpe benötigt, von den Kindern respektiert werden.

Unsere Spucke reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen eigenen Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt.

Zurück zu den Ergebnissen