Carola, EKH - Katze

inseriert am 17.07.2017 um 17:55
 
Daten des Anbieters
  • Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
  • Hauptstr. 154
  • 42349 Wuppertal

  • Nordrhein-Westfalen
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 0202 39392321
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 120,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Carola Geschlecht:

Katze

Alter: 3 Jahre 2 Monate Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 17.07.2017

Carola 17-034GG
EKH, weiblich, kastriert
geb. ca. 05/2014

katzenverträglich: ja
hundeverträglich: unbekannt
reine Wohnungskatze: ja
Freigang denkbar: nein
Krankheiten: UV-Schäden an Ohren und Nase, noch keine tumoröse Entartung, sonst keine bekannt
Sozialverhalten: zahm & zutraulich


Carola ist im März 2017 über die örtliche Tötung ins Tierheim eingeliefert worden.

Wie alle unsere weißen Katzen ist Carola besonders gefährdet und es besteht ein hohes Risiko an Ohren- und Nasenkrebs (Plattenepithelkarzinome etc.) zu erkranken, da die UV-Strahlung absolutes Gift für weiße Katzen und solche mit hellen Ohren und hellem Nasenspiegel ist.

Entgegen der landläufigen Annahme, dass diese Problematik nur im Süden auftritt, müssen wir anmerken, dass sich in den letzten Jahren aufrgund immer aggressiverer Strahlung die Fälle von Ohren- & Nasenkrebs auch hier in Deutschland drastisch mehren.

Weiße Katzen sollten daher NUR in Innenräumen gehalten werden, ist ein gesicherter Balkon bzw. auch gesicherte Fenster vorhanden, sollte direkte Sonneneinstrahlung gemieden werden (insbesondere in der Mittagszeit) und die Nase und Ohren sollten auf jeden Fall mit Sonnencrème mit einem sehr hohen LSF geschützt werden, sowie weitere geeignete Maßnahmen (Sonnenschirme, Markisen, Jalousien etc.) ergriffen werden, um direkte Sonneneinstrahlung weitestgehend zu vermeiden.

Unsere Teamkollegen suchen immer - gerade in den Sommermonaten - händeringend gute Wohnungsplätze für die vielen weißen Katzen und deren Sicherheit liegt ihnen ganz besonders am Herzen.

Die großen Gehege in Poitiers sind absolut kein geeigneter Ort für sie. Wir suchen also für Carola einen liebevollen -Schattenplatz- mit netten sozialen Artgenossen ♥

Wer Carola ein Zuhause geben möchte, meldet sich bitte direkt über unseren Fragebogen:
https://www.zukunftskatzen.com/downloads-formulare/fragebogen-f ür-adoptanten/

Carola wird mit Vorkontrolle, Tierschutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 120, -€ vermittelt. Selbstverständlich fahren wir angemeldete TRACES-Transporte.

Carola ist kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet.
Sie ist bereits gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Chlamydien geimpft. Fristgerecht vor der Ausreise erhält sie noch die vorgeschriebene Tollwut-Impfung, Chip und Ihren EU-Pass.

Zurück zu den Ergebnissen