Elsa, Pflegestelle in München - Katze

inseriert am 10.08.2018 um 12:06
 
Daten des Anbieters
  • Tierhilfe Verbindet e.V.
  • Riesengebirgsstr. 41
  • 85586 Poing

  • Bayern
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 08121 908596
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 120,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Elsa Geschlecht:

Katze

Alter: 2 Jahre Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 10.08.2018

Alter: 2 Jahre
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten: verspielt, anhänglich, sehr lieb
verträglich mit: Katzen 
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich 
Aufenthaltsort: Pflegestelle in München
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de

Elsa lebt seit Anfang Juli in einer Pflegestelle in München, dort hat sie sich bisher sehr gut eingelebt und lernt von Tag zu Tag neue Sachen kennen. Nach über 2 Jahren im Tierheim kann man sich sicherlich vorstellen, dass gewisse Geräusche und Gegenstände (die Sirene eines Krankenwagens, spontaner Besuch, der auf ein "Hallo" vorbeikommt oder ein Staubsauger) eine anfängliche Furcht bei ihr hervorrufen. Sie orientiert sich dann sehr an ihrer menschlichen Bezugsperson und lässt sich dann schnell mit ruhigen Worten und einem kurzen Kopfkraulen beruhigen. In den letzten Wochen hat sie allerdings auch gemerkt wie toll das Leben als (momentane) Wohnungskatze ist. Mit Vorliebe sucht sie sich im Kleiderschrank ein gemütliches Plätzchen oder schleicht sich nachts zu einem ins Bett um einfach nur dabei zu sein.

Von den spanischen Kollegen wurde Elsa uns damals schon als verschmuste und menschenbezogene Katzendame vorgestellt und das können wir nur bestätigen. Sie genießt jegliche Aufmerksamkeit, kuschelt für ihr Leben gerne und ist auch beim Spielen mit uns Zweibeinern sehr vorsichtig und zärtlich. In der Pflegestelle hat sich in den letzten Wochen für beide Seiten ein schönes Ritual eingeschlichen. Sobald man sich auf die Couch am Abend setzt, weiß Elsa, dass jetzt "Ihre" halbe Stunde beginnt. Gemeinsam wird dann gekuschelt und ganz in Ruhe mit der Federangel gespielt. Wenn sie schnurrt, ihren Milchtritt macht und einen mit ihren Kulleraugen anschaut, dann schmilzt man förmlich dahin

Momentan lebt Elsa zusammen mit Ken (der ebenfalls noch ein Zuhause sucht) und 2 weiteren heranwachsenden Katern zusammen. Sie zeigt sich als soziale Katzendame, die gerne mit ihnen auf dem vernetzten Balkon liegt, die Sonne genießt und sich mit Vorliebe von ihnen das Köpfchen abschlecken lässt. Sobald jedoch die 3 Kater anfangen zu raufen und zum wilden Fangen spielen übergehen, wird dies der zarten Elsa zu viel und sie sucht sich lieber ein ruhiges Plätzchen, vorzugsweise in menschlicher Umgebung. Deshalb sollte im neuen Domizil ein netter, sozialer und nicht zu stürmischer Kumpel auf unsere schwarze Schönheit warten. Gerne nimmt sie auch gleich Kater Ken mit, der ebenfalls in der Pflegestelle auf ein Zuhause wartet.

Denkbar wäre für Elsa auch Freigang in verkehrsberuhigter Lage (mind. 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße). Bei reiner Wohnungshaltung wird Elsa nicht als Einzelkatze vermittelt.

Unsere zierliche und zuckersüsse Knutschkugel wartet auf liebe Menschen, die ihr eine sichere Zukunft bieten. Wenn Sie ein behagliches Plätzchen auf dem Sofa frei haben, die Federangel schwingen können und sich gerne von Elsa "massieren" lassen möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!
Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. 
Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/elsa.php

Zurück zu den Ergebnissen