Kigali, Europäische Kurzhaarkatze - Kater

inseriert am 21.08.2019 um 14:25
 
Daten des Anbieters
  • Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
  • Hauptstr. 154
  • 42349 Wuppertal

  • Nordrhein-Westfalen
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 0202 39392321
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 120,00 € Rasse:

Europäische Kurzhaarkatze

Name: Kigali Geschlecht:

Kater

Alter: 4 Jahre 2 Monate Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 21.08.2019

Kigali, geb. ca. 06/2015 wurde im März 2018 von Tierfänger auf der Straße gefangen und in die örtliche Tötung eingeliefert.

Auch er hatte die typischen Schrammen im Gesicht, die viele der Katzen aufweisen, wenn sie per Falle gefangen wurden und aus dieser auszubrechen versuchen.

Mittlerweile ist das alles wieder gut verheilt und Kigali hat im Tierheim viele Katzenfreunde gefunden, ist sehr verträglich und gut in die große Gruppe integriert.

Menschen gegenüber ist er scheu und misstrauisch und wenn man ihn in die Enge treibt, zögert er auch keine Sekunde, ordentlich anzugreifen und sein Leib und Leben zu verteidigen.

Leider sitzen diese Traumata oftmals tief und meistens gelingt es dann erst im neuen Zuhause mit viel Liebe und Geduld, eine neue Vertrauensbasis zu schaffen.

Wir vermitteln ja sehr viele traumatisierte Katzen und bisher ist wirklich jede einzelne ihren Weg gegangen und hat in der richtigen Familie neues Glück und neue Hoffnung gefunden ♥

Doch es ist sehr schwer, wirklich geeignete Adoptanten zu finden und man muss extrem auf der Hut sein, die Katzen nicht vom Regen in die Traufe zu schicken...

Kigali ist kastriert, negativ auf FIV & FeLV getestet und besitzt aktuellen Impfschutz für Wohnungshaltung (RCPCh) und wird auch nur in solche vermittelt.

Soziale Artgenossen sollten unbedingt bereits vorhanden sein, er kann aber auch Katzenfreunde, die er bereits aus dem Tierheim kennt, mit ins neue Zuhause bringen ♥

Fristgerecht vor Ausreise erhält Kigali seinen EU-Pass, seinen Microchip und die vorgeschriebene Tollwutimpfung.

Wir fahren angemeldete TRACES-Transporte und vermitteln deutschlandweit mit Fragebogen, Vorkontrolle und Tierschutzvertrag.
Die Schutzgebühr beträgt 120, -€

Wenn es besondere Menschen gibt, die ihr Herz für Kigali öffnen wollen und ihn auf seinem weiteren Lebensweg begleiten möchten, melden sich diese bitte direkt über unseren Fragebogen: https://www.zukunftskatzen.com/downloads-formulare/fragebogen-für -adoptanten/

Vielen Dank!

Zurück zu den Ergebnissen