Micky, kleiner Tiger wünscht sich ein Zuhause - Kater

inseriert am 12.08.2017 um 10:42
 
Daten des Anbieters
  • Tierhilfe Verbindet e.V.
  • Riesengebirgsstr. 41
  • 85586 Poing

  • Bayern
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 08133 994689
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 120,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Micky Geschlecht:

Kater

Alter: 1 Jahr Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 12.08.2017

Geschlecht: männlich(kastriert); Verhalten: freundlich, verspielt, neugierig; verträglich mit: Katzen; kann zu Kindern: nicht bekannt; Handicap:--; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich; Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena" bei Alicante; Kontakt: Susanne Eckstein Tel. 089/32163593; s.eckstein@tierhilfe-verbindet.de
Der hübsche Micky wurde von tierlieben Bauarbeitern gefunden und im Tierheim abgegeben. Damals war er ein winziges Katzenbaby – heute ist er ein prächtiger junger Kater und wartet leider immer noch auf seine Menschen.
Micky ist ein freundlicher, lebhafter Bursche, er genießt die Gesellschaft der anderen Katzen, freut sich aber auch über menschliche Zuwendung. Wie man auf den Videos unschwer erkennen kann, ist ihm jede Abwechslung im eintönigen Tierheimalltag höchst willkommen; er spielt einfach wahnsinnig gerne und scheint ein großer Jäger und Fan von Plüschmäusen zu sein.
Wir wünschen uns für Micky ein liebevolles Zuhause bei Menschen die sich über sein verspieltes und neugieriges Wesen freuen und ihm zeigen, wie schön ein Katerleben in einer eigenen Familie sein kann. Damit es dem unternehmungslustigen Micky nicht langweilig wird, müsste bei reiner Wohnungshaltung entweder eine lebhafte Samtpfote im passenden Alter auf ihn warten, oder er würde einfach einen spanischen Freund oder eine Freundin mitbringen.
Wenn Sie in einer sehr ruhigen Wohngegend (Entfernung zur nächsten größeren Straße Luftlinie mindestens 200m) leben und Micky daher ermöglichen können, die Gegend nach einer längeren Eingewöhnungszeit auf eigene Faust zu erkunden, wird er auf seinen Streifzügen bestimmt schnell die eine oder andere kätzische Bekanntschaft schließen und könnte dann auch gerne alleine bei Ihnen einziehen.
Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!
Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/micky-2.php

Zurück zu den Ergebnissen