Peppino, EKH - Kater

inseriert am 18.08.2019 um 09:21
 
Daten des Anbieters
  • Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
  • Hauptstr. 154
  • 42349 Wuppertal

  • Nordrhein-Westfalen
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 0202 39392321
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 100,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Peppino Geschlecht:

Kater

Alter: 5 Jahre 7 Monate Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 18.08.2019

Peppino, geb. ca. 01/2014 kommt auch aus einer schrecklichen Fourrière einer Nachbargemeinde, aus der unsere Kollegen aus Anteilnahme immer wieder Katzen übernehmen, die dort chancenlos dem Tode geweiht wären.

Peppino ist ein sehr gemütlicher, dicker und bequemer Kater, dem es nun im Tierheim, traurigerweise zum ersten Mal im Leben gut geht :"(

Aber da ein Tierheim dieser enormen Größenordnung natürlich kein Zuhause ersetzen kann und natürlich auch ständig in Gefahr ist, soll nun ein eigenes liebevolles Zuhause für Peppino gefunden werden.

Zu Anfang war er sehr verstört und traumatisiert, aber mittlerweile hat er sehr gute Fortschritte gemacht, ist zur Ruhe gekommen, hat Freunde gefunden, hat sich viel Speck angefressen und vertraut seinen Bezugspersonen, die er täglich sieht und liebt es über alles von ihnen beschmust zu werden ♥

Peppino ist kastriert, positiv auf FIV und negativ auf FeLV getestet und besitzt aktuellen Impfschutz für Wohnungshaltung (RCPCh) und wird auch nur in solche vermittelt.

Sollten noch keine netten sozialen Katzen vorhanden sein, kann er auch gerne einen oder mehrere Gefährten aus dem Tierheim mitbringen, denn soziale Katzen wie er, werden von uns auf keinen Fall in Einzelhaltung vermittelt.

Fristgerecht vor Ausreise erhält Peppino seinen EU-Pass, seinen Microchip und die vorgeschriebene Tollwutimpfung.

Zum Thema FIV beraten wir Interessenten gerne sehr ausführlich im persönlichen Gespräch und sagen im Vorfeld schon einmal, dass kein Anlass zur Panik besteht und FIVies ein normales Leben führen können und auch ein normales hohes Alter erreichen werden, wenn man sich gut um sie kümmert, so wie das für jede andere Katze auch gilt :-)

Wir fahren angemeldete TRACES-Transporte und vermitteln deutschlandweit mit Fragebogen, Vorkontrolle und Tierschutzvertrag.

Die Schutzgebühr für Peppino beträgt 100, -€

Wer das stattliche Katerchen gerne adoptieren würde, meldet sich bitte direkt über unseren Fragebogen: https://www.zukunftskatzen.com/downloads-formulare/fragebogen-für -adoptanten/

Vielen Dank!

Zurück zu den Ergebnissen