Serafina, EKH Mischling - Katze

inseriert am 12.08.2017 um 15:48
 
Daten des Anbieters
  • Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
  • Hauptstr. 154
  • 42349 Wuppertal

  • Nordrhein-Westfalen
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 0202 39392321
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 120,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Serafina Geschlecht:

Katze

Alter: 6 Jahre 7 Monate Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 12.08.2017

Serafina 16-557GG
EKH, weiblich, kastriert
geb. ca. 01/2011

katzenverträglich: ja
hundeverträglich: unbekannt
reine Wohnungskatze: ja
Freigang denkbar: nein
Krankheiten: keine bekannt
Sozialverhalten: noch schüchtern
Aufenthaltsort: Tierheim in Frankreich


Serafina ist eine wunderschöne pastellfarbene oder wie man auch sagt blue-crème Schildpattkatze, die im November 2016 komplett verstört und traumatisiert über die örtliche Tötung ins Tierheim eingeliefert wurde.

Was sie erleben musste, wissen wir nicht, aber sie hat sich bis heute kein bisschen von ihrem Schock erholt und ist absolut unnahbar und will mit Menschen nichts zu tun haben.

Da sie nicht verwahrlost ankam, muss davon ausgegangen werden, dass sich im früheren Leben einmal gut um sie gekümmert wurde und sie bestimmt mal ein anständiges Zuhause und zwar in Wohnungshaltung hatte...

Sie macht nicht im Geringsten den Eindruck, dass sie sich draußen zurechtfinden würde und lässt sich im Gehege durch jeden noch so kleinen Windzug komplett aus der Facon bringen.

Man findet sie zu 99, 9% irgendwo versteckt vor und wenn man sich ihr nähert greift sie entweder an oder versucht zu fliehen und in großer Panik ein anderes Versteck zu erreichen.

Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut und es ist auch Bedingung, dass im neuen Zuhause soziale Artgenossen vorhanden sind, die sie in ihre Mitte nehmen und ihr bei der Eingewöhnung helfen.

Serafina braucht ein ruhiges Zuhause und ihre neuen Katzeneltern müssen viel Geduld und Verständnis für sie aufbringen und sie langsam und liebevoll wieder auf einen normalen Lebensweg zurückbegleiten.

Fragen zum Umgang mit scheuen und traumatisierten Katzen beantworten wir gerne im persönlichen Gespräch mit Interessenten und begleiten selbstverständlich auch nach einer Adoption mit Rat und Tat.

Wer möchte Serafina helfen und ihr einen Zuhause geben, wo sie endlich wieder zur Ruhe kommen kann?
Bitte meldet euch bei uns:
https://www.zukunftskatzen.com/downloads-formulare/fragebog en-für-adoptanten/

Serafina wird mit Vorkontrolle und Schutzvertrag vermittelt.

Serafina ist negativ auf FIV und FeLV getestet.

Sie hat einen aktuellen Impfstatus (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Chlamydien).
Für die Ausreise mit unserem TRACES-Transport erhält sie noch ihren Chip, die Tollwut-Impfung und den EU-Pass.

Zurück zu den Ergebnissen