Tino, kleiner Kämpfer sucht Menschen mit Herz - Kater

inseriert am 12.10.2017 um 12:33
 
Daten des Anbieters
  • Cats-Hope
  • Brühler Weg 50
  • 68723 Plankstadt

  • Baden-Württemberg
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 0179 7736803
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
  •  
    Jungtier
Preis: 180,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Tino Geschlecht:

Kater

Alter: 7 Monate Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 12.10.2017

Name: Tino
Rasse: EKH
Farbe: rot getigert
Alter: ca. 7 Monate 
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Gechippt: ja
FIV & Leukose (FLEV) negative getestet: ja
Geimpft: ja
Entfloht Entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja,  
Verträglich mit Hunden: nicht bekannt
Kann zu Kindern: ja
Freigänger: nein
Einzelhaltung: nein
Besonderheit: leidet an leichter Form von Ataxie 
Hier seine Geschichte:
Hallo ich bin Tino und vor ca 7 Monaten habe ich das Licht der Welt erblickt. Natürlich war ich erstmal blind, wie alle Katzenbabys. Geschwister hab ich glaub ich gehabt, weil immer was Felliges im Weg war und immer das Geschmatze beim Trinken. Ich hab mich so wohl und sicher gefühlt. Doch plötzlich, ich war ca. 3 Wochen alt, was es so kalt, still und ich war allein. Panik, wo waren die Anderen? Keine Chance, alles mauzten half nichts. Niemand kam. Irgendwann gab ich auf, rollte mich zusammen und wollte nur noch schlafen.
Doch dann fühlte ich zwei warme Hände, die mich hoch hoben. Von nun an wärmte mich eine Wolldecke. Erst dachte ich, ich würde träumen. In der Tierklinik The Ark Veterinary Clinic war ich mir sicher, dass ich gerettet war. Der Doc untersuchte mich gründlich, ich bekam etwas zu essen und einen gemütlichen Schlafplatz. Ich war so glücklich, genoss mein neues Leben und machte mir keine Gedanken um meine Zukunft. Doch dann unterhielt sich der Doktor und mit einer Frau. Heute weiss ich, dass sie Evelyn heisst und ihr das Cat Hotel Hurghada gehört. Damals hiess es umziehen. Eine klasse Sache. Das Leben im Cat Hotel ist der Hammer. Immer ist einer da zum Spielen und die Leute da, kümmern sich so lieb um mich. Jetzt nach allen Impfungen, dauert es nicht mehr lange, dass ich alt genug bin, um nach Deutschland zu reisen.
Leider habe ich zwischendurch eine starke Lungenentzündung bekommen, aber auch diesmal bin ich dem Tod von der Schippe gesprungen haha nicht mit mir... Leider habe ich seitdem Gleichgewichtsstörungen, wohl eine leichte Form der Ataxie, aber ich selbst merke nichts davon. Die Ärzte hier sagen, sie wissen nicht ob es wieder weg geht, aber mich stört es nicht, ich schaffe trotzdem alles und sause mit den anderen durchs Hotel.

Wie üblich im Tierschutz wird Tino nur nach positiver Stellenkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von je 180 Euro vermittelt. Mit dieser wird zumindest ein Teil der Kosten für die Kastration, die Impfungen, den Chip usw.abgedeckt.

Tino wird nicht direkt über unseren Verein "Cats-Hope" - Katzen suchen ein Zuhause e.V. vermittelt. Aber er hat eine Chance verdient. Und somit leisten wir hier Vermittlungshilfe und stellen bei ernstgemeinten Anfragen gerne den Kontakt her.
Kontakt: Eva Brück; Tel. 0179/7736803; e-mail: catshope@t-online.de
http://www.cats-hope.de

Zurück zu den Ergebnissen