Turia, Lackfellchen wartet auf ein Zuhause - Katze

inseriert am 13.08.2017 um 12:14
 
Daten des Anbieters
  • Tierhilfe Verbindet e.V.
  • Riesengebirgsstr. 41
  • 85586 Poing

  • Bayern
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 08133 994689
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 120,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Turia Geschlecht:

Katze

Alter: 2 Jahre Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 13.08.2017

Alter: 2 Jahre
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten: ängstlich, schüchtern
verträglich mit: Katzen 
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich 
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena"/bei Alicante
Kontakt:
Susanne Eckstein
Tel. 089/321 63 593
s.eckstein@tierhilfe-verbindet.de
Ein Wurf von sechs winzigen Katzenbabies wurde in einem Kompressor entdeckt – darunter auch die süsse Turia. Alle ihre Brüder haben zwischenzeitlich schon längst ein eigenes Zuhause gefunden, nur Turia hatte bisher einfach kein Glück und wartet immer noch sehnsüchtig auf ihr Reiseticket.
Turia ist ein liebes, freundliches und verspieltes Katzenmädel und versteht sich bestens mit den anderen Miezen. Leider bleibt im hektischen Tierheimalltag oft nicht sehr viel Zeit, sich mit jeder einzelnen Katze regelmäßig ausreichend zu beschäftigen und so hatte Turia einfach nie die Gelegenheit, wirklich Vertrauen zu Menschen aufbauen zu können. Daher verhält sie sich meist sehr zurückhaltend.
Damit Turia endlich erfahren kann, wie schön das Leben außerhalb eines Zwingers sein kann, braucht sie dringend verständnisvolle, geduldige Menschen, die ihr mit viel Liebe und Zuwendung Zeit lassen anzukommen und die Welt ihrem Tempo gemäß Schritt für Schritt zu erobern.
Bei reiner Wohnungshaltung sollte schon eine jüngere, möglichst entspannte Katze im neuen Zuhause auf sie warten, damit es Turia nicht langweilig wird und sie während der Eingewöhnungsphase vielleicht auch etwas „kätzische“ Unterstützung bekommt. Selbstverständlich kann sie auch einen Freund oder eine Freundin aus Spanien mitbringen, falls Sie noch keine Katze haben.
Bei Freilaufmöglichkeit in sehr ruhiger Wohngegend (mindestens 200m Luftlinie zur nächsten größeren Straße!) kann die schwarze Schönheit aber auch gerne alleine bei Ihnen wohnen und sich dann draußen Katzenfreunde suchen.

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!
Mehr Infos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/turia.php

Zurück zu den Ergebnissen