Marans - weiblich

inseriert am 08.07.2019 um 09:06
Marans - weiblich
 
Daten des Anbieters
  • marc gorden
  • 88400 biberach

  • Baden-Württemberg
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 01525 2110620
  •  
Preis: 25,00 € Rasse:

Marans

Geschlecht:

weiblich

Alter: 5 Monate
Gewicht: Keine Angaben Anzahl: 18
inseriert am: 08.07.2019

Nachzüchtungen von meinen Marans Hühner abzugeben in den Farbschlägen, schwarz Silber gesäumt hab, schwarz Gold... und rein schwarz... bzw.. gesperbert.

die Jung Hennen sind Schutz geimpft Milben frei und entwurmt.

kein tiertversand nur Abholung auch keine Abgabe von Küken oder Bruteier nur Jung Hennen !

Anfragen bitte mit WhatsApp Nr. erwünscht so können Fotos der Tiere versendet werden ohne großen aufwand..
---------Kaum eine Hühnerrasse bringt so viel Farbe ins Nest, wie das Maran Huhn. Seine Schokobraunen Eier sind ein echter Blickfang. Zudem gilt dieses Huhn als optimales Zwiehuhn.Marans stammen aus Frankreich, wo sie um die Stadt Maran schon in der Mitte des 19. Jahrhunderts erstmals in Erscheinung traten. In Deutschland sind die Maran Hühner erst seit 1979 als Hühnerrasse anerkannt.
Das Hauptaugenmerk der Franzosen lag bei der Erzüchtung des Marans vor allem auf einer guten Wirtschaftlichkeit dieser Hühnerrasse. Die Maran Hühner gelten daher als hervorragende Zwienutzhühner. Sie liefern neben außergewöhnlich gefärbten Eiern bei guter Legeleistung also auch einen entsprechenden Sonntagsbraten ab.------------------Vom Wesen her sind die Marans eine eher ruhige Hühnerrasse, die im Umgang sehr friedlich ist und dabei sehr zutraulich werden kann. An die Haltungsbedingungen stellen Maran Hühner dagegen nur wenig Ansprüche. Wird ihnen genügen Freilauf geboten, entpuppen sie sich als gute Futtersucher.

Zurück zu den Ergebnissen