tiere.de RSS FeedDie neuesten Inserate auf tiere.dehttp://www.tiere.de/?rss=1de-de http://www.tiere.de/images/rsslogo.gif tiere.de RSS Feed http://www.tiere.de/?rss=129.03.2017<![CDATA[el enanos Bonitos, Havaneser Welpen - Hündin]]>http://www.tiere.de/Hunde/el-enanos-Bonitos-Havaneser-Welpen-H%C3%BCndin_1987012.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Wurfankündigung für April 2017 Havaneser Welpen Unserer Welpen werden liebevoll in der Familie aufgezogen . Mama und Papa leben bei uns. Wir suchen liebevolle Familien mit viel Herz, die unseren Kleinen ein schönes zu Hause bieten können. Wir züchten in einem Verein, die Welpen bekommen eine Ahnentafel, Gesundheitszeugnis und einen Impfpass.Bei Abgabe sind unsere Welpen geimpft, mehrfach entwurmt und gechipt .Wir züchten nach §11 Tierschutzgesetz . Wenn Sie Interesse an einem Welpen haben senden Sie uns eine Mail, wir würden uns freuen.

Preis: EUR 0.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Danjo, Border-Collie Welpen - Rüde]]>http://www.tiere.de/Hunde/Danjo-Border-Collie-Welpen-R%C3%BCde_1987006.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Unsere Welpen von Amy und Duke wurden am 24.12.2016 geboren, es handelt sich um vielseitige und instinktsichere Border Collies, die im Sport (Rettunsghund, Agility uvm), als Therapiehund und bei der Arbeit am Vieh ihren Einsatz finden könnten. Danjo, ein toller black-merle Rüde sucht noch ein tolles Zuhause. Die Welpen sind genetisch frei von allen Bordertyischen Erkrankungen durch die Eltern, ebenso sind die Eltern ausgewertet auf HD/ED/OCD . Sie Welpen wachsen im Haus und Garten auf, kennen andere Hunde und alle alltäglichen Geräusche. In unser neues Zuhause bringen wir mit: Leine, Halsband, unser Futter, Leckerchen, Spielzeug, unsere Ahnentafel, EU Impfausweis (Durchgeimpft bis 2018) und ein Gesundheitszeugnis. Weitere Infos finden Sie auch auf unserer Homapage, dort finden sich auch Bilder des ersten Wurfes der Elterntiere. HP: http://von-reusratherhof.jimdo.com/ Auch nach dem Kauf eines Welpen dürfen Sie gerne mit uns ins Kontakt bleiben, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Preis: EUR 1,000.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Wurf, Farbenzwerge schwarz - unbekannt]]>http://www.tiere.de/Kleintiere/Wurf-Farbenzwerge-schwarz-unbekannt_1987002.html?rss=1
Neu in der Kategorie Kleintiere

Süße Zwergkaninchenbabys aus Freilandhaltung suchen ab Mitte April ein schönes Zuhause. Die Kleinen kosten 30, -- Euro, bei Abnahme von zwei Tieren nur 50, -- Euro, bei Fragen oder Interesse können Sie mich gerne anrufen: 0172 1751785.

Preis: EUR 30.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Ayiana von Onyxia, Balinese - Katze]]>http://www.tiere.de/Katzen/Ayiana-von-Onyxia-Balinese-Katze_1986980.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Wegen Zuchtaufgabe und bevorstehendem Umzugs muss ich mich schweren Herzens von einigen meiner ehemaligen Zuchtkatzen trennen. Wie auch von meiner lieben Ayiana. Ayiana ist 2011 geboren und ist eine sehr sanfte und liebe Balinesendame in der Farbe seal- tortie Point. Bei Abgabe ist Ayiana kastriert und geimpft und geschipt ebenso bringt sie einen Stammbaum mit.

Preis: EUR 400.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Scott, Pflegestelle in 85375 Neufahrn - Rüde]]>http://www.tiere.de/Hunde/Scott-Pflegestelle-in-85375-Neufahrn-R%C3%BCde_1986974.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 64 cm Geschlecht: Rüde (kastriert) Verträglich mit: Hündinnen und Rüden Vermittlung zu Katzen: ja Besonderheit: --- Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85375 Neufahrn Kontakt: Michaela Fasterding Tel. 08165 / 707726 (bitte den AB nutzen) michaela.fasterding@tierhilfe-verbindet.de Das ist Scott. Ohne Übertreibung kann ich sagen, er ist der süßeste Schäferhund, den ich jemals bei mir in Pflege hatte. Absolut menschenbezogen kuschelt er sich so gerne an seine Bezugsperson. Bei Fremden braucht er ca. 3 Sekunden warm-up-Phase, dann ist er bereit, auch diese Leute zu seinem Freundeskreis zu zählen. In seiner Pflegestelle lebt er mit einem kleinen Rüden harmonisch zusammen, auch ein kleiner Macho ist hier öfter zu Gast, mit dem er sich perfekt arrangiert. Auch für die Katzen gibt es keinen Grund, Scott nicht zu mögen, da er die Samtpfoten zwar ab und an etwas aufdringlich abschleckt, aber ansonsten anständiges Benehmen zeigt. Trotzdem möchte niemand Scott adoptieren. Ja, er ist halt nicht mehr jung, kaum jemand interessiert sich für den alten Hundemann. Zu seinem Pech hat er auch noch eine Krankheit im Gepäck … Morbus Cushing. Durch die medikamentöse Einstellung haben wir die ungeliebten Symptome der Krankheit weitgehend gut im Griff. Aber natürlich wird er seine Medikamente für den Rest seines Lebens brauchen. Unglücklicherweise sind diese Pillen auch nicht so ganz günstig und selbstverständlich muss auch die Dosierung per Bluttest regelmäßig überprüft werden. Wir suchen also eine Familie, – gerne auch mit Kindern, sofern diese Hunde streicheln können – die so einen Schatz wie Scott gerne bei sich haben möchte. Scott geht noch gerne spazieren, allerdings legt er keinen Wert mehr auf anstrengende Wandertage. Ein kleiner Garten zum in-die-Sonne-legen wäre schön. Evtl. wäre auch ein Umzug in eine Dauerpflegestelle im engeren Umkreis um München denkbar. Wenn Sie einem Hund wie Scott eine Chance geben möchten, melden Sie sich bitte bei mir. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/scott.php

Preis: EUR 100.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Yama, Pflegestelle in 85586 Poing - Hündin]]>http://www.tiere.de/Hunde/Yama-Pflegestelle-in-85586-Poing-H%C3%BCndin_1986972.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 35 cm; Geschlecht: Hündin(kastriert); Verträglich mit: Rüden, Hündinnen; Vermittlung zu Katzen: ja, zu hundeerfahrenen, selbstbewussten Katzen; Besonderheit: --; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85586 Poing; Kontakt: Karin Ontl Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen) karin.ontl@tierhilfe-verbindet.de Die langbeinige Brünette namens Yama, mit bayrischem, maßangefertigtem Geschirr, sucht Familienanschluss. Sportliche Aktivitäten, wie Spaziergänge oder Walking-Touren schätzt sie sehr. Im Winter möchte Yama diesen Aktivitäten aber lieber in ihrem maßgeschneiderten Mäntelchen vornehmen, denn sonst friert es sie zu sehr. Aber natürlich liegen Yama auch die häuslichen Stunden. Da präferiert die Best-Agerin dicke Kuschelkissen, auf denen sie ruhen und kuscheln kann. Kuscheln ist ohnehin eine Lieblingsbeschäftigung. Wie alt da die Zweibeiner sind, ist Yama egal. Da kriegen auch die Kinder mal schnell ein Küsschen. Aber klar, die Kinder sollten wissen, wie man mit einem Hund umgeht und wissen, wie man Rücksicht nehmen muss. Nur dann kann es mit dem Zusammenleben klappen. Bei all dem Walken, Spazierengehen und Kuscheln, hat Yama auch nichts dagegen mal etwas Zeit für sich zu haben und ein bisserl alleine Zuhause zu bleiben. Dass sie dann dafür zuständig ist, das Wohnobjekt zu sichern, ist ihr völlig klar und so werden Leute vor der Türe gleich kräftig verbellt. Obwohl Yama draußen zu anderen Hunden freundlich ist, möchte sie innerhalb des Rudels doch gern die Chefin sein und auch gern ein paar Privilegien genießen. Wo wir beim Thema wären. Privilegien sollte man Yama, wenn, nur sehr dosiert genießen lassen und eher klare Regeln aufstellen. Denn Yama würde schon gern Karriere machen und von den Lebewesen in ihrem Umfeld mit „Queen Yama“ angesprochen werden. Am besten sollte dieser Titel mit Ehrfurcht gehaucht werden, würde Madame sicher sagen. Da sich Hunde bekannterweise aber sehr wenig zu Queens, Chefs, Prinzessinnen, etc. eignen, (weshalb es auch keine einschlägigen Stellenanzeigen für sie im Netz zu finden sind), sollte man Yama doch von Beginn an erklären, was man erwartet und wer was zu bestimmen hat. Macht man dies, findet es Yama dann doch ganz gut, ist dann weniger aufgeregt und entspannt sich. Yama wäre sicher auch sehr am Erlernen von Tricks und Kunststücken interessiert. Denn sie hat dafür alle Voraussetzungen: sie ist schlau und tut für Futter fast alles! Und bevor dieser Text noch länger wird, ruft doch einfach an und sagt uns, was Ihr noch wissen mögt! Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/yama.php

Preis: EUR 300.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Lizzi, Kurzhaardackel - Hündin]]>http://www.tiere.de/Hunde/Lizzi-Kurzhaardackel-H%C3%BCndin_1986970.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Lizzi ist eine 2jährige kastrierte Kurzhaardackelmixhündin mit einer Schulterhöhe von ca. 25 - 30 cm. Sie wiegt ca. 7 kg. Lizzi ist sehr lieb, freundlich und aufgeschlossen. Sie ist unkompliziert, im Haus eine eher ruhige Hündin, die die Nähe zum Menschen sucht und sehr gerne gestreichelt wird. Lizzi ist stubenrein und kann alleine bleiben. Verträglich ist Lizzi mit Hündinnen und Rüden. Sie geht gut an der Leine und liebt Spaziergänge.

Preis: EUR 320.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Kira, Pflegestelle in 73230 Kirchheim-Teck - Hündin]]>http://www.tiere.de/Hunde/Kira-Pflegestelle-in-73230-Kirchheim-Teck-H%C3%BCndin_1986968.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 52 cm; Geschlecht: Hündin(kastriert); Verträglich mit: Rüden und Hündinnen; Vermittlung zu Katzen: ja; Besonderheit: Vermittlung als Einzelhund; Aufenthaltsort: 73230 Kirchheim-Teck; Kontakt: Michaela Fasterding Tel. 08165/707726 (bitte den AB nutzen); michaela.fasterding@tierhilfe-verbindet.de Das ist Kira, eine bildhübsche Gos d’Atura Mix Hündin, die seit Juni in einer Familie lebt. Dem Alter nach zählt sie bereits zu den Senioren, aber das lassen wir sie besser nicht hören! Denn Kira ist wirklich fit, schwungvoll und bewegungsfreudig. Sie stammt aus der Gegend um Barcelona, wo sie bisher ihr Leben ohne sinnvolle Aufgaben oder Beschäftigung verbracht hat. Dabei ist es doch gerade für diesen Typ Hund wichtig, nicht nur bewegungstechnisch sondern auch vom Kopf her ausgelastet zu werden. Und Kira zeigt jeden Tag, wie gut ihr nicht nur familiäre Zuwendung sondern eben auch Beschäftigung tun. Wir suchen nun Menschen für Kira, die bereits Erfahrung im Umgang mit Hütehunden haben und die das bisweilen eigenwillige, misstrauische Naturell eines Gos d’Atura lieben. In Kiras derzeitigem Zuhause wurde selbstverständlich sofort mit der Grunderziehung begonnen. Die Hündin war sofort stubenrein und kennt auch schon die herkömmlichen Kommandos wie z.B. Sitz und Hier. Auch mit den Prozeduren, die sie eigentlich so gar nicht liebt, wie Abduschen, Abtrocknen, Bürsteln, usw., wurde sie bereits vertraut gemacht, diese Dinge machen sie schon nicht mehr nervös. Sie geht fleißig mit auf den Hundeplatz, um sämtliche Benimmregeln zu verinnerlichen und hoffentlich schon bald mit weiteren spannenden Aktivitäten weitermachen zu dürfen. Mit den meisten Hunden kommt sie auch gut klar, wenn auch nicht alle Artgenossen ihr gut zur Nase stehen. Leider akzeptiert die Hundedame keinen hündischen Mitbewohner im Zusammenleben mit ihren Leuten. Daher muss sie von dem in der derzeitigen Familie lebenden, eigentlich friedlichem Ersthund auch strikt getrennt werden, damit es nicht zu unschönen Situationen kommt. Für alle Beteiligten viel stressfreier wäre für Kira ein Platz als Einzelhund, da sie sich sehr schwer tut, ihre Menschenfreunde mit anderen Hunden zu teilen. Leute, die ihre Hundeliebe, Aufmerksamkeit und Zeit ganz auf Kira konzentrieren möchten und können, bekommen mit der Wuscheldame eine traumhafte Begleiterin. Vor ihrer Reise nach Deutschland im Juni wurde ein Blutbild und ein Mittelmeertest erstellt, es ist alles in Ordnung. Gerne erzähle ich Ihnen mehr über die Süße und arrangiere ein Kennenlernen, wenn Sie sich für Kira interessieren. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/kira.php

Preis: EUR 240.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Pioneer, Pflegestelle in 80995 München - Rüde]]>http://www.tiere.de/Hunde/Pioneer-Pflegestelle-in-80995-M%C3%BCnchen-R%C3%BCde_1986966.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 50 cm ; Geschlecht: Rüde(kastriert); Verträglich mit: Rüden, Hündinnen; Vermittlung zu Katzen: ja; Besonderheit:--; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 80995 München; Kontakt: Michaela Fasterding Tel. 08165/707726 (bitte den AB nutzen) michaela.fasterding@tierhilfe-verbindet.de Pioneer lebt seit Anfang März in unserer Münchner Pflegestelle. Er kommt aus dem spanischen Tierheim Villena, wohin er von der Polizei gebracht worden war. Wie sein früheres Leben ausgesehen hat, können wir nicht sagen - abgesehen von den Zeichen am Hals, die darauf hindeuten, dass er viel Zeit angebunden verbracht hat. Aber das spielt nun keine Rolle mehr, sein neues Leben liegt vor dem freundlichen Rüden. Und mit dem Umzug in die Pflegestelle ist der erste Schritt bereits getan. In den ersten paar Tagen war Pioneer ziemlich gestresst. Die Hunde, die Katzen, das Haus, die vielen neuen Eindrücke waren sehr anstrengend für ihn. Aber nach ein paar Tagen fiel der Stress allmählich von ihm ab und schnell zeigte er, was er, Pioneer, für ein super Typ ist. Längst versteht er sich blendend mit den anderen Vierbeinern und kann auch schon gut mit ihnen alleine zuhause bleiben. Er freut sich über die Nähe seiner Bezugsperson und auch Besucher machen ihm nicht weiter zu schaffen. Besonders cool findet er die Idee, dass Menschen hierzulande mit ihren Hunden regelmäßig nach draußen gehen. Viel Schnüffeln und viel Bewegung liegen ihm total. Wir wünschen uns daher für seine Zukunft Leute, die gerne mit ihrem Hund zusammen etwas machen wollen. Das darf gerne sportlich sein ;-) , wir können uns Pioneer sehr gut dabei vorstellen, wie er sprintet, über Wippen balanciert, durch Tunnel kriecht, im Slalom Gas gibt und vieles mehr. Pioneer wurde im Oktober und nun vor Reiseantritt im Februar negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet. Im Moment nimmt er noch ein paar Tabletten zur gründlichen Parasitenbehandlung, kann aber schon bald den zweiten Schritt ins neue Leben wagen. Wenn der aktive Bursche gut zu Ihnen zu passen scheint, melden Sie sich bitte bei mir. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/pioneer-2.php

Preis: EUR 300.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Norah, Pflegestelle in 85235 Pfaffenhofen a.d.Glonn - Hündin]]>http://www.tiere.de/Hunde/Norah-Pflegestelle-in-85235-Pfaffenhofen-a.d.Glonn-H%C3%BCndin_1986964.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 67 cm; Geschlecht: Hündin(kastriert); Verträglich mit: Rüden und Hündinnen; Vermittlung zu Katzen: ja; Besonderheit: --; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85235 Pfaffenhofen a.d.Glonn; Kontakt: Michaela Fasterding Tel. 08165/707726 (bitte den AB nutzen); michaela.fasterding@tierhilfe-verbindet.de Dieses sehr dünne, langbeinige Hundemädel kam Ende Februar aus dem Tierheim Villena in eine unserer Pflegestellen. Vermutlich ist ihre Vergangenheit die so vieler Podencos in Spanien. Allerdings ging es ihr auch im Zwinger nicht gut – sehr schnell nahm sie die Opferrolle ein und wurde von ihren Zwingergenossinnen regelmäßig gemobbt. In München angekommen war sie sehr vorsichtig und zaghaft, lebt sich aber gerade in der Pflegestelle ein und taut sehr schnell auf. Menschen findet sie ganz toll, nur der Beginn der Beziehung ist etwas zögerlich und vorsichtig, bis Norah entscheidet: 3-2-1 und Du bist mein Freund.  Mit anderen Hunden kommt Norah sehr gut klar. Nur zu gerne würde sie mit den Vierbeinern in ihrem Pflegezuhause spielen, leider waren ihre Aufforderungsversuche noch nicht von Erfolg gekrönt. Das wird sich in ihrer Familie dann hoffentlich ändern, wo hoffentlich bereits 1-2 freundliche Hunde auf sie warten. Denn als typische Podenca ist Norah nun mal ein Rudeltier und wie die menschliche wird ihr auch die hündische Gesellschaft guttun. Übrigens gilt das auch für Katzen, das Zusammensein mit den Samtpfoten findet sie total ok. Norah zeigt draußen erwartungsgemäß Jagdtrieb. Aber ok, damit sollten Podenco-Interessenten durchaus rechnen. Ob man sie in bestimmten Gebieten dann jemals ableinen können wird, lässt sich derzeit natürlich noch nicht abschätzen. Norah ist bereits stubenrein und kann mit den anderen Hunden zusammen schon ein paar Stunden alleine zuhause bleiben. Sie hat einen aktuellen Mittelmeertest inkl. Blutbild, der in ca. 6 Monaten wiederholt werden sollte. Wenn Sie ein Podenco-Fan sind und ihnen diese Hundedame mit den weißen Stelzen gut gefällt, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/norah.php

Preis: EUR 300.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Catrina, Pflegestelle in Pfaffenhofen a.d.Glonn - Hündin]]>http://www.tiere.de/Hunde/Catrina-Pflegestelle-in-Pfaffenhofen-a.d.Glonn-H%C3%BCndin_1986960.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 51 cm; Geschlecht: Hündin (kastriert); Verträglich mit: Rüden und Hündinnen; Vermittlung zu Katzen: ja; Besonderheit: --; Aufenthaltsort: Pflegestelle in Pfaffenhofen a.d.Glonn; Kontakt: Michaela Fasterding Tel. 08165 / 707726 (bitte den AB nutzen) michaela.fasterding@tierhilfe-verbindet.de Catrina ist im Januar in einer unserer Pflegestellen angekommen. Aufgewachsen ist sie in einer spanischen Hundestation, wo sie bereits als kleiner heimatloser Welpe gelandet war. Dementsprechend ist sie gut mit anderen Hunden sozialisiert, aber auch Katzen als tierische Mitbewohner findet sie ok und kann sehr gut mit ihnen zusammenleben. Das enge Zusammensein mit Menschen erlebt die hübsche Maus nun zum ersten Mal. Entsprechend hat sie hier noch bisweilen Bedenken, ob sie den Zweibeiner richtig einschätzen und ihm ruhig vertrauen kann. Aber sie kommt sehr gerne zum Leckerchen abholen und die Zeiten, in der man ihr mühsam im Liegen das Geschirr anlegen musste, sind auch längst passé. Das wird im Kreise der hündischen Freunde erledigt, damit es schon bald nach draußen geht. Denn das Spazierengehen gefällt unserer Catrina dann doch ausgesprochen gut. Wir wünschen uns für Catrina Menschen, die mit Feingefühl und Bestimmtheit weiter mit ihr daran arbeitet, dass sie einen entspannten Hundealltag erleben kann. Kinder in der Familie sollten natürlich schon etwas älter sein, damit es für Catrina nicht zu stressig wird. Die junge Hündin bleibt in ihrer Pflegestelle problemlos mit den anderen Hunden ein paar Stunden alleine, wenn Pflegefrauchen in der Arbeit ist. Natürlich ist sie auch stubenrein. Wir freuen uns, wenn sich eine hundeerfahrene Familie bei uns meldet, die sehr gerne Catrina als neues Familienmitglied aufnehmen möchte. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/catrina.php

Preis: EUR 300.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Ciro, Pflegestelle in 85540 Haar - Rüde]]>http://www.tiere.de/Hunde/Ciro-Pflegestelle-in-85540-Haar-R%C3%BCde_1986958.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 62 cm ; Geschlecht: Rüde(kastriert); Verträglich mit: Rüden, Hündinnen; Vermittlung zu Katzen: ja; Besonderheit:--; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85540 Haar; Kontakt: Karin Ontl Tel. 089/4606539(bitte den AB nutzen) karin.ontl@tierhilfe-verbindet.de Der Bretonen-Setter-Mix Rüde Ciro hatte in seinem Leben bisher nicht viel Schönes erlebt. Da wir den lieben Kerl schon seit 2012 kennen, hat uns sein Schicksal (wurde wegen einer chronischen Otitis immer wieder ins Tierheim zurückgegeben) besonders berührt und er durfte im November in eine Pflegefamilie ziehen. Dort hat er sich in kürzester Zeit an den manchmal doch turbulenten Familienalltag problemlos angepasst. Nun, wie sieht der so in der Regel aus: morgens mit den zwei Hundemädels und dem Pflegepapa eine schöne Runde spazieren gehen. Den Vormittag, wenn die Pflegefamilie in der Arbeit bzw. Schule ist mit den zwei Hundemädels auf dem Sofa verschlafen - wobei er auch büroerprobt ist und sich dort vorbildlich verhalten hat – Mittags im Garten toben, Grundgehorsam üben, eine Runde spazieren gehen und danach zufrieden auf der Couch schlummern, am besten in einer Decke noch eingewickelt. ;-). Ciro geht übrigens sehr gut an der Leine und lernt sehr schnell. Kommandos wie Sitz, Hier und Bleib klappen (fast) immer. Er hört super auf seinen Namen und ist mit allen Artgenossen verträglich und ist gerne in deren Gesellschaft. Was für ein Traum bei einem großen Rüden! Daher darf in seinem neuen Zuhause gerne schon ein weiterer Hund leben. Als Bretonen Setter Mix hat er schon einen ausgeprägten Jagdtrieb draußen, jedoch die Katzen im Hause hat er als Familienmitglieder anerkannt und toleriert sie auch. Bei Männern, die er nicht kennt, ist er noch vorsichtig, aber es wird schon täglich besser. Ciro ist für sein geschätztes Alter noch richtig fit und auch bei einer gemütlichen Joggingrunde mit Pflegefrauchen hält er locker mit. Seine chronische Otitis wurde in Deutschland erfolgreich behandelt und es bedarf momentan keiner Medikation. Ach ja, und Kinder findet er einfach nur klasse! ;-) Der langbeinige Rüde ist ein sehr lieber, anhänglicher und überaus umgänglicher Senior, der nichts falsch machen will. Kurz gesagt: ein 10er Hund, der bereit ist seine noch verbleibenden Jahre bei einer lieben Familie zu verbringen! Ciro ist kastriert, geimpft und gechipt. Ein Test auf die Mittelmeerkrankheiten und ein großes Blutbild wurde im September erstellt. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/ciro.php

Preis: EUR 160.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Loba, Hundepension in 83342 Tacherting - Hündin]]>http://www.tiere.de/Hunde/Loba-Hundepension-in-83342-Tacherting-H%C3%BCndin_1986954.html?rss=1
Neu in der Kategorie Hunde

Größe: 45 cm; Geschlecht: Hündin(kastriert); Verträglich mit: Rüden und Hündinnen; Vermittlung zu Katzen: nein; Besonderheit: --; Aufenthaltsort: 83342 Tacherting; Kontakt: Karin Ontl Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen); karin.ontl@tierhilfe-verbindet.de Noch lange nicht zum alten Eisen gehört unsere immer gut gelaunte und freundliche Loba! Kurz gesagt: schon etwas älter, aber noch verdammt fit und rüstig! Und bei dem Zusatz Seniorin, würde sie wahrscheinlich an die Decke gehen. Das passiert aber nur, wenn Loba Katzen sieht oder riecht. ;-) Und aus diesem Grund konnte Loba leider nicht mehr länger in ihrer Pflegestelle bleiben und wir mussten sie nun in einer Hundepension unterbringen, da wir keine Pflegestellen ohne Katzen haben. Sie teilte sich hier einen Zwinger mit Rico, mit dem sie sehr gut ausgekommen war. Allerdings hatte Rico nun endlich Glück und wurde adoptiert - so sitzt nun Loba alleine im Zwinger. Familienanschluss und Streicheleinheiten, Zuwendung und tägliche Ausflüge, welches sie in der Pflegestelle kennen lernen konnte fehlen ihr so sehr. Wir suchen nun sehr dringend ein Zuhause, in dem sie endlich für immer bleiben darf. Zu ihren Hobbies gehört neben ausgiebigen Spaziergängen nun auch das Mitlaufen beim Radeln. Streicheleinheiten findet die anhängliche Loba super und möchte am liebsten ganz nah sein und mit auf dem Sofa sitzen. Sie akzeptiert aber auch, wenn sie nicht hoch darf. Sie macht alles mit, fährt gerne im Auto mit und bleibt ohne weiteres einige Stunden alleine. In Hundegesellschaft ist dies sowieso kein Problem. Loba bellt kaum und ist im Haus sehr ruhig. Sie lernt sehr schnell und kann schon einige Kommandos wie Sitz und Bleib und sie geht sehr gut an der Leine. Außerdem lässt sie sich an der Schleppleine gut abrufen, auf Grund starken Jagdtriebs ist sie derzeit aber nicht ableinbar. Loba ist kastriert, geimpft und gechipt. Ein Test auf die Mittelmeerkrankheiten und ein großes Blutbild wurde ganz aktuell im September 2016 gemacht – glücklicherweise ist alles in bester Ordnung. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/loba.php

Preis: EUR 240.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Robin, Pflegestelle in 81543 München - Kater]]>http://www.tiere.de/Katzen/Robin-Pflegestelle-in-81543-M%C3%BCnchen-Kater_1986952.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Geschlecht: männlich (kastriert); Verhalten: schüchtern, verspielt, neugierig; verträglich mit: Katzen; kennt Kinder: bisher nicht; Handicap:--; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 81543 München; Kontakt: Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726; a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de Update: Robin hat es in eine Pflegestelle nach 81543 München geschafft! Robin ist ein zauberhafter und quietschvergnügter Katzenbube, der derzeit im spanischem Tierheim sitzt. Kein geeigneter Ort, um als Katzenkind groß und stark zu werden, geschweige denn geliebt und artgerecht aufzuwachsen. Der kleine Frechdachs fühlt dort auch nicht wirklich wohl. Kein Wunder, denn der anstrengende Tierheimalltag kann einem so kleinen und noch unsicheren Kätzchen schon mal zu viel werden und er hat eindeutig zu wenig menschliche Ansprache und Zuneigung. Fremden Menschen gegenüber ist Robin noch etwas ängstlich und zurückhaltend. Damit sich das bald ändert, suchen wir nun eine nette Familie, die dem süßen Zwergerl den Traum eines glücklichen Katzenlebens erfüllt.   Robin ist neugierig, alterstypisch sehr agil und verspielt. Der goldige Kater zeigt sich überaus freundlich und sozial Artgenossen gegenüber. Deshalb wünschen wir uns für Robin ein Zuhause, in dem schon eine Samtpfote im passenden Alter auf ihn wartet. Gerne kann er aber auch gleich einen Spielkameraden aus dem Tierheim mitbringen. Denn zu zweit schmust und spielt es sich einfach viel schöner! Robins künftige Familie sollte – sobald der Kleine Vertrauen gefasst hat - also gut kraulen können, Bällchen werfen und auch mit einer Federangel umgehen können. Ein gelegentliches Sonnenbad und frischer Wind um die Nase sind absolute Wohlfühlfaktoren für eine Katze. Deshalb wünschen wir uns für Robin Zugang zu einem vernetzten Balkon oder – nach einer gewissen Eingewöhnungszeit – Freigang in verkehrsberuhigter Lage (mind. 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße). Bei reiner Wohnungshaltung wird Robin nicht als Einzelkatze vermittelt.  Wenn Sie unserem liebenswerten Robin einen "Abenteuerspielplatz auf Lebenszeit" in Ihrem Zuhause bieten und ihm ein sorgenfreies und behütetes Katzenleben voller Zuwendung schenken möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht! Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/robin.php

Preis: EUR 120.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Romina, Pflegestelle in 81543 München - Katze]]>http://www.tiere.de/Katzen/Romina-Pflegestelle-in-81543-M%C3%BCnchen-Katze_1986950.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Geschlecht: weiblich (kastriert); Verhalten: schüchtern, verspielt, neugierig; verträglich mit: Katzen; kennt Kinder: bisher nicht; Handicap:--; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 81543 München; Kontakt: Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726; a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de Update: Romina hat es in eine Pflegestelle nach 81543 München geschafft! Romina ist ein zauberhaftes und quietschvergnügtes Katzenmädchen, die derzeit im spanischem Tierheim sitzt. Kein geeigneter Ort, um als Katzenkind groß und stark zu werden, geschweige denn geliebt und artgerecht aufzuwachsen. Die kleine Maus fühlt dort auch nicht wirklich wohl. Kein Wunder, denn der anstrengende Tierheimalltag kann einem so kleinen und noch unsicheren Kätzchen schon mal zu viel werden und sie hat eindeutig zu wenig menschliche Ansprache und Zuneigung. Fremden Menschen gegenüber ist Romina noch etwas ängstlich und zurückhaltend. Damit sich das bald ändert, suchen wir nun eine nette Familie, die dem süßen Zwergerl den Traum eines glücklichen Katzenlebens erfüllt.   Romina ist neugierig, alterstypisch sehr agil und verspielt. Das goldige Kätzchen zeigt sich überaus freundlich und sozial Artgenossen gegenüber. Deshalb wünschen wir uns für Romina ein Zuhause, in dem schon eine Samtpfote im passenden Alter auf sie wartet. Gerne kann sie aber auch gleich einen Spielkameraden aus dem Tierheim mitbringen. Denn zu zweit schmust und spielt es sich einfach viel schöner! Rominas künftige Familie sollte – sobald die Kleine Vertrauen gefasst hat - also gut kraulen können, Bällchen werfen und auch mit einer Federangel umgehen können. Ein gelegentliches Sonnenbad und frischer Wind um die Nase sind absolute Wohlfühlfaktoren für eine Katze. Deshalb wünschen wir uns für Romina Zugang zu einem vernetzten Balkon oder – nach einer gewissen Eingewöhnungszeit - Freigang in verkehrsberuhigter Lage (mind. 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße). Bei reiner Wohnungshaltung wird Romina nicht als Einzelkatze vermittelt.  Wenn Sie unserer hübschen  Romina einen "Abenteuerspielplatz auf Lebenszeit" in Ihrem Zuhause bieten und ihr ein sorgenfreies und behütetes Katzenleben voller Zuwendung schenken möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht! Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/romina.php

Preis: EUR 120.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Luis, Pflegestelle in 85777 Fahrenzhausen - Kater]]>http://www.tiere.de/Katzen/Luis-Pflegestelle-in-85777-Fahrenzhausen-Kater_1986948.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Geschlecht: männlich(kastriert); Verhalten: vorsichtig, aber zutraulich, freundlich; verträglich mit: Artgenosse; kann zu Kindern: kennt keine Kinder; Handicap: CNI, sollte spezielles Futter fressen; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85777 Fahrenzhausen; Kontakt: Sylvia Enders Tel. 08133/994689; s.enders@tierhilfe-verbindet.de Luis hat leider unverschuldet sein Zuhause verloren und wohnt nun seit bereits einem Jahr in einer Pflegestelle. Selbstverständlich möchte er aber nicht auf Dauer dort bleiben und sucht deshalb eine eigene Familie. Der hübsche Bub ist ein sehr liebenswertes Kerlchen das anfangs etwas Zeit braucht, um seine Menschen kennenzulernen – aber mit leckerer Lachspaste könnte das auch recht schnell gehen! Er ist zutraulich und schmust auch mal gerne, ist aber insgesamt eher ein etwas unabhängiger Kater der auch mal ein Schläfchen hält und sich bürsteln lässt. Mit anderen Katzen ist Luis verträglich, allerdings fürchtet er sich wenn bereits vorhandene Katze/n dominant sind. Deshalb könnten wir uns für Luis auch einen Platz ohne andere Katzen vorstellen, sofern seine neue Familie genügend Zeit für ihn hat. Luis war früher Freigänger, aber nach einem Jahr ohne Freigang hat er sich an das Leben in reiner Wohnungshaltung gut gewöhnt und würde auch mit einem gesicherten Balkon auskommen. Mit Freigang in verkehrsruhiger Gegend würde man ihm aber natürlich die größte Freude machen! Leider hat Luis auch ein Handicap das er mitbringen wird, denn er hat eine chronische Niereninsuffizienz. Deshalb sollte er spezielles Futter fressen, was er auch brav annimmt und dessen Preis nicht teurer ist als bei “normalem” Futter. Wenn Sie Luis ein warmes Plätzchen anbieten möchten, freue ich mich sehr auf Ihre Nachricht! Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Mehr Infos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/luis.php

Preis: EUR 80.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Tronxo, Pflegestelle in 80995 München - Kater]]>http://www.tiere.de/Katzen/Tronxo-Pflegestelle-in-80995-M%C3%BCnchen-Kater_1986946.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Geschlecht: männlich(kastriert); Verhalten: etwas schüchtern, aber sehr lieb; verträglich mit: Katzen; kennt Kinder: nein; Handicap:--; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 80995 München; Kontakt: Michaela Pletschacher Tel. 089/99733172; m.pletschacher@tierhilfe-verbindet.de Update: Tronxo hat es in eine Pflegestelle nach München geschafft! Tronxo kam im Sommer 2014 mit seiner Schwester Greta in ein spanisches Tierheim. Anfangs war der süße Kerl recht schreckhaft und schüchtern. Doch glücklicherweise hat er sich nun etwas an die Situation gewöhnt und ist jetzt viel entspannter. Er spielt sehr gern mit Baldrianspielzeug und lässt sich dabei auch von uns Menschen nicht stören :-) Tronxo kommt gut mit den anderen Katzen im Tierheim aus, daher sollte bei reiner Wohnungshaltung bereits eine Katze auf ihn warten. Ein souveräner Artgenosse, der den Umgang mit Menschen liebt, kann ihm sicher eine wertvolle Stütze am Anfang sein. Sie können Tronxo die Möglichkeit zum Freigang in einer verkehrsruhigen Gegend (mindestens 200m zur nächsten stärker befahrenen Straße) bieten. Auch darüber freut er sich und könnte dann auch allein bei Ihnen einziehen. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/tronxo.php

Preis: EUR 120.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Greta, Pflegestelle in 80995 München - Katze]]>http://www.tiere.de/Katzen/Greta-Pflegestelle-in-80995-M%C3%BCnchen-Katze_1986944.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Geschlecht: weiblich (kastriert); Verhalten: anfangs etwas schüchtern, dann zutaulich und sehr lieb; verträglich mit: Katzen; kennt Kinder: nein; Handicap:--; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 80995 München; Kontakt: Michaela Pletschacher Tel. 089/99733172; m.pletschacher@tierhilfe-verbindet.de Update: Greta hat es in eine Pflegestelle nach München geschafft! Die beiden Geschwister Greta und Tronxo kamen im Sommer 2014 in ein spanisches Tierheim.  Greta war anfangs noch etwas ängstlich, hat sich mittlerweile aber an die Situation gewöhnt und ist zu einem neugierigen und zutraulichen Kätzchen geworden. Wir sind begeistert, wie sich Greta entwickelt hat. Anfangs wollte sie nur wenig von uns wissen, im Februar 2015 nahm sie schon ein paar Leckerlis von uns und beim letzten Besuch ließ sie sich sogar von meiner Kollegin streicheln, obwohl sie für Greta fremde Person ist. Greta versteht sich gut mit anderen Katzen. Bei reiner Wohnungshaltung möchte unsere schwarze Schönheit deshalb gern einen Artgenossen um sich haben. Wenn Sie Greta die Möglichkeit zum Freigang in einer verkehrsruhigen Gegend bieten können, dann kann sie auch allein bei Ihnen wohnen. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/greta.php

Preis: EUR 120.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Cindy und Hero, Pflegestelle in 85777 Fahrenzhausen - Katze]]>http://www.tiere.de/Katzen/Cindy-und-Hero-Pflegestelle-in-85777-Fahrenzhausen-Katze_1986942.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Geschlecht: weiblich(kastriert) 2 Jahre ; männlich (kastriert) geb. 08/2016; Verhalten: sehr verspielt, sozial, lieb; verträglich mit: Artgenossen und Hunden; kann zu Kindern: ja, größere Kinder; Handicap: --; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85777 Fahrenzhausen; Kontakt: Sylvia Enders Tel. 08133/994689; s.enders@tierhilfe-verbindet.de Katzenmama Cindy kam im Sommer hochträchtig in unsere Pflegestelle und brachte dort 5 Katzenkinder auf die Welt. 4 Babys konnten bereits in ihre neue Familie umziehen. Nun suchen wir für dieses unzertrennliche Team ebenfalls noch ein schönes neues Zuhause. Cindy und Hero sind ein wunderbares, fröhliches, freundliches, menschenbezogenes Gespann. Beide haben unglaublich viel Energie und spielen und toben nach Herzenslust durch die Gegend. Die beiden lieben sich sehr und hängen aneinander, weshalb wir sie nur zusammen vermitteln. Sie schlafen zusammen in einem Körbchen (oder mit im Bett ) oder putzen sich gegenseitig. Wer also auf der Suche nach dem perfekten Doppelpack ist, hat es hiermit gefunden. Auf der Pflegestelle wohnen beide mit einem Hund zusammen, was völlig problemlos funktioniert. Beide haben auch die Möglichkeit, in einen gesicherten Garten nach draußen zu gehen. Daher wünschen wir uns für das neue Zuhause unbedingt einen gesicherten Balkon für beide. Cindy und Hero sind gechipt, entwurmt, kastriert und gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft und könnten jederzeit mit gepackten Köfferchen in ihr neues Zuhause starten. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/hero.php

Preis: EUR 240.00

]]>
tiere.de
29.03.2017<![CDATA[Ibrahim, Pflegestelle in 85375 Neufahrn - Kater]]>http://www.tiere.de/Katzen/Ibrahim-Pflegestelle-in-85375-Neufahrn-Kater_1986940.html?rss=1
Neu in der Kategorie Katzen

Alter: geboren am 05.01.2017; Geschlecht: männlich (noch nicht kastriert); Verhalten: verspielt, freundlich, zutraulich; verträglich mit: Katzen und Hunden; kann zu Kindern: ja; Handicap: keines bekannt; Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich; Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85375 Neufahrn; Kontakt: Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726; a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de Ibrahim ist ein waschechter bayerischer Kater. Er ist der einzige Sprössling einer uralten Katzendame, einer vermeintlich längst nicht mehr fortpflanzungsfähigen Fundkatze. Liebevoll von seiner Mama aufgezogen wächst Ibrahim zu einem ganz reizenden, gutaussehenden Kater heran. Er ist ein quirliger Bub, der es liebt zu spielen, zu fangen und durch die Gegend zu rasen. Wenn der Zwerg mal verschnaufen muss, kommt er auch liebend gerne zu Pflegemama auf den Schoß und lässt sich kuscheln und streicheln. Meist hat er dafür aber nicht so arg viel Zeit, denn schnell erspäht er wieder irgendetwas, das seine Aufmerksamkeit und Neugierde weckt und unbedingt entdeckt und erforscht werden will. Ibrahim ist ganz einfach ein typisches Katzenkind. In seiner Pflegestelle leben auch weitere, erwachsene Katzen. Leider kann er sie nicht als Spielgefährten gewinnen und  hat auch erfahren, dass er auch mal zurechtgewiesen wird, wenn er zu wild um die Herrschaften herumspringt. Auch Hundebegegnungen kann er schon vorweisen und auch ohne Mamas Hinweise fand er schnell heraus, zu welchem dieser Gefährten er unbekümmert hinlaufen kann und um wen man besser einen kleinen Bogen schlägt. Ibrahim wünscht sich nun ein eigenes Zuhause. Einen vernetzten Balkon würde er schon gerne zu seinem Revier zählen, toll wäre auch die Möglichkeit zum Freigang (nach erfolgter Kastration), wenn dies in der Umgebung gefahrlos möglich ist.  Gerne können bei seiner Familie schon Tiere wohnen und perfekt wäre, wenn bereits eine junge, verspielte Katze auf einen verrückten kleinen Kumpel zum gemeinsamen Spielen und Schmusen wartet. Ibrahim ist in Kürze fertig geimpft und natürlich entwurmt. Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/ibrahim.php

Preis: EUR 80.00

]]>
tiere.de