Feng & Shui, wurden einfach im Müll entsorgt - Hündin

inseriert am 14.02.2020 um 12:31
 
Daten des Anbieters
  • Tierhilfe Verbindet e.V.
  • Riesengebirgsstr. 41
  • 85586 Poing

  • Bayern
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 08121 908596
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 600,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Feng & Shui Geschlecht:

Hündin

Alter: 6 Jahre Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 2
inseriert am: 14.02.2020

Feng
Yorki-Mix
Alter und Größe: 6 Jahre 27 cm
Geschlecht: weiblich (kastriert)
verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Vermittlung zu Katzen: ja
Besonderheit: ---
Aufenthaltsort: Spanische Pflegestelle der Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Shui
Chihuahua-Mix
Alter und Größe: 2 Jahre 25 cm
Geschlecht: weiblich (kastriert)
verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Vermittlung zu Katzen: ja
Besonderheit: ---
Aufenthaltsort: Spanische Pflegestelle der Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Kontakt: 
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Wenn wir Ihnen nun die Geschichte von Feng und Shui erzählen, werden Sie sicherlich genau so fassungslos sein, wie wir es waren. Ein Odachloser, der in einer Mülltonne nach Essensresten suchte, hat die beiden Winzlinge genau in dieser Tonne gefunden, eingesperrt in eine Tragetasche. Die Polizei wurde informiert und Rosa von ASS um Hilfe gebeten. Sie nahm sich natürlich der völlig verängstigten und verstörten Hündchen an und brachte sie zu sich nach Hause, obwohl es wirklich bereits genug arme Seelchen in Rosas Zuhause gibt. Aber ins Tierheim wollte Rosa sie nicht bringen, denn das wäre der nächste Schock für die Hundefreundinnen gewesen.  Außerdem waren beide in einem extrem schlechten körperlichen Zustand. Da war das Entsorgen in die Mülltonne nur der Gipfel der miserablen Haltung der Zwerge.
Warum Rosa dann den Kleinen ihre Namen gab sieht jeder, der sich nur kurz mit ihnen beschäftigt: ohne die eine geht die andere nirgendwo hin. Sie waren sich wohl Stütze und Freundin in ihrem bisherigen, furchtbar verlaufendem Leben -> Feng & Shui .
Und auch wenn es schwierig wird sie gemeinsam zu vermitteln, wir werden es auf jeden Fall versuchen, denn sie zu trennen ist uns einfach unvorstellbar.
Möchten Sie den zwei süßen Hündinnen nun in die Pfote versprechen, ihnen den Himmel auf Erden zu bereiten ein ganzes langes Hundeleben lang? Dann melden Sie sich bei mir, damit die Ausreise ins Glück so schnell als möglich erfolgen kann.

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!
Mehr Infos, Bilder und Videos finden Sie unter: https://tierhilfe-verbindet.de/vm/feng-und-shui.php

Zurück zu den Ergebnissen