NIÑO-sozial, verträglich, schüchtern, traurig, Galgo-Mischling - Rüde

inseriert am 18.10.2020 um 16:24
 
Daten des Anbieters
  • HundeEngel Tiernothilfe e.V.
  • Im Fasanengarten 7
  • 61462 Königstein

  • Hessen
  • Deutschland
  •  
Preis: auf Anfrage Rasse: Keine Angaben
Name: NIÑO-sozial, verträglich, schüchtern, traurig Geschlecht:

Rüde

Alter: 7 Jahre Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 18.10.2020

https://www.youtube.com/watch?v=sjUXVl1q2Fc&feature=emb_logo

h ttps://www.youtube.com/watch?v=BcfzVPDK9T8&feature=emb_logo

ht tps://www.youtube.com/watch?v=bjdgY5fGnUc&feature=emb_logo

Gal go-Mix

geb. ca. 07/2013, groß

noch in Spanien Ciudad Real

NOTFALL



Stand 24. Juli 2020:



Niño hat eine ganz besonders traurige Geschichte erlebt.



Als Welpe wurde er von einem Mädel adoptiert, die ihn heiß und innig liebte und sieben Jahre seines Lebens mit ihm verbrachte. Dann lernte sie einen Mann kennen, der aber keine guten Absichten hatte und sowohl ihr als auch dem Hund schlimme Gewalt angetan hat. Das Drama endete damit, dass der Mann im Gefängnis landete und sie in einem Haus für missbrauchte Frauen. Doch leider sind dort keine Hunde erlaubt und sie musste sich schweren Herzens von ihrem Schatz trennen. Die Polizei verfügte, dass Niño wieder zurück in unser spanisches Partnertierheim La Bienvenida in Ciudad Real kam und dort sitzt er nun und versteht die Welt nicht mehr. Die krasse Umstellung von behütetem Zuhause über Gewalt und nun Trennung von Frauchen setzt ihm sehr zu und er ist traurig. Er sucht wirklich sehr dringend eine neue Familie, die ihm mit viel Geduld und Liebe, möglicherweise auch fachlicher Unterstützung den Weg zurück in ein glückliches Leben zeigt, in dem er geliebt, behütet und beschützt wird.



Niño verträgt sich mit den anderen Hunden im Tierheim ausgezeichnet, ist Menschen, besonders verständlicherweise Männern gegenüber misstrauisch und schüchtern. Doch mit zwei der männlichen Freiwilligen hat er Kontakt geknüpft und versucht, Vertrauen zu fassen. Galgos sind sehr soziale Wesen, haben einen großen Bewegungsdrang und suchen aktive Menschen. Der Garten sollte mindestens 2 m hoch eingezäunt sein, da sie ausgezeichnet und hoch springen können.



Melden Sie sich am besten heute noch über das ausgefüllte Kontaktformular. Niño wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in seine neue Familie ziehen.



P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.



Kontakt

Eva Brenner

eva.brenner@hundeengel.de

0171 6196640 (Bitte AB besprechen)

Zurück zu den Ergebnissen