Orano, sucht sein Zuhause - Rüde

inseriert am 13.09.2020 um 22:10
 
Daten des Anbieters
  • Petra Brors
  • 46049 Oberhausen, Rheinland

  • Nordrhein-Westfalen
  • Deutschland
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 350,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Orano Geschlecht:

Rüde

Alter: 3 Jahre Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 13.09.2020

Orano
Geburtstag ca. 02.11.2017
Größe ca. 55 cm
Geschlecht Rüde
https://www.streunerhilfe.de/hunde/orano/
An einem Ölbohrturm in der Nähe von Targoviste, betrieben von einer österreichischen Mineralölfirma, lebten einige Welpen und auch erwachsene Hunde. Mich erreichte daher ein Notruf aus Österreich von der Ehefrau eines Mitarbeiters des Bohrturmes. Ob wir nicht eine Möglichkeit hätten, die Hunde dort weg zu holen. In Zusammenarbeit mit einem anderen kleinen Verein konnten wir helfen. So kamen 7 kleine Zwerge zu uns.
Die Kleinen hatten zwar menschliche Kontakte, dennoch aber waren sie recht scheu. Immerhin, die Arbeiter dort hatten anderes zu tun, als Welpen zu sozialisieren. Es dauerte einige Tage und die Kleinen fassten mehr und mehr Vertrauen zu uns. Der ein oder andere ist noch ein wenig schüchtern, aber echte Ängste hat keiner von ihnen mehr.
Update 02/2020:
Die beiden Rüden Orano und Osmo sind immer noch auf der Suche nach ihrem Zuhause. Die beiden sind immer noch schüchtern dem Menschen gegenüber, aber sie zeigen schon, sie wollen gern Kontakt. Man muß ihnen nur den Weg zeigen. Mit ein wenig Geduld und Liebe wird es sicher klappen, den beiden zu zeigen, das die Welt auch mit dem Menschen schön sein kann!
Update 05/2020:
Orano’s Bruder Osmo wurde ja mittlerweile vermittelt und aus dem schüchternen Hund ist ein aufgeschlossener und gelehriger Begleiter geworden, obwohl er immer schüchterner als Orano war. Der junge Mann gewinnt mittlerweile immer mehr Vertrauen und wird ganz sicher ein toller Partner werden, wenn endlich einmal ein Herz für ihn schlagen würde. Auch als Zweithund wäre er wohl geeignet, vorzugsweise zu einer Hündin.
https://youtu.be/xlwjk4ny2uI

Abgabe erfolgt nur mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.Unsere Hunde bleiben bis zu ihrer Vermittlung in unserem Projekt in Rumänien.

Zurück zu den Ergebnissen