Runa, Mischling - Hündin

inseriert am 28.11.2019 um 19:43
 
Daten des Anbieters
  • Ein Herz für Streuner
  • Flemingstr. 72
  • 81925 München

  • Bayern
  • Deutschland
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 375,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Runa Geschlecht:

Hündin

Alter: 5 Jahre Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 28.11.2019

38440 Wolfsburg. Runa konnte Anfang Dezember in ihre Pflegestelle reisen und sucht von dort aus ihr Glück!

Runa – ein schöner Name für ein tolles Hundemädchen. Er steht für Geheimnis und Zauber und genau das sind wir… verzaubert von ihrem Wesen und ihrem Ausdruck. Und ganz sicher trägt sie noch schöne Geheimnisse mit sich, die es zu entdecken lohnt!

Das süße Hundemädchen ist mit ihren 50 cm mittelgroß und wurde auf ca. 5 Jahre geschätzt. Sie könnte gut auch etwas jünger sein, was sich in ihren Wesenszügen und ihrem Verhalten gut wiederspiegelt. In ihrem neuen Leben außerhalb des Tierheims und des engen Zwingers ist sie bereits gut angekommen. Sie zeigt sich lebensfroh, bewegungsfreudig, verspielt und neuen Situationen gegenüber aufgeschlossen. Die süße Maus ist stubenrein, läuft toll an der Leine mit und kann auch schon gut etwas alleine bleiben.

Runa ist anfangs etwas zurückhaltend. Wenn man ihr aber die Chance gibt, sich in ihrem eigenen Tempo einzubringen, fasst sie Vertrauen und sucht die Nähe zum Menschen. Sie liebt mittlerweile die Zuwendung und die Kuscheleinheiten ihrer Pflegemutter sehr. Für den Schäferhundmischling typisch braucht sie eine klare und souveräne Führung. Sie orientiert sich jedoch gut am Menschen, ist gut lenkbar und möchte gefallen. Wir sind uns sicher, dass Runa mit einem positiv verstärkten Erziehungsstil schnell verstehen wird, was von ihr erwartet wird. Sie hat das Potential, zu einem treuen und loyalen Begleiter auf Lebenszeit zu werden!

Für Runa wünschen wir uns eine Familie, die sie mit Geduld und Empathie weiter in ihrem neuen Leben ankommen lässt. Mit ihren Menschen an interessanten Unternehmungen teilzunehmen und sie auf vielfältige Ausflüge zu begleiten – das wäre absolut ihr Ding! Sie ist ein sehr lernwilliges Hundemädchen und Kopf- und Denkspiele sollten neben einer guten körperlichen Auslastung auf ihrem täglichen Programm stehen. Von einem Besuch in der Hundeschule könnte sie nur profitieren.

Unsere Runa ist kastriert, gechipt und geimpft und besitzt ihren eigenen EU-Heimtierausweis. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. Mit Artgenossen ist sie lieb und verträglich und kann auch gut zu einem bereits vorhandenen Ersthund vermittelt werden.

Runa hat uns alle verzaubert, erobert sie auch dein Herz?

Zurück zu den Ergebnissen