Hope, ruhige Katzendame sucht Familienanschluss - Katze

inseriert am 27.06.2020 um 08:24
 
Daten des Anbieters
  • Cats-Hope
  • Brühler Weg 50
  • 68723 Plankstadt

  • Baden-Württemberg
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 0179 7736803
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 180,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Hope Geschlecht:

Katze

Alter: 8 Jahre Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1 inseriert am: 27.06.2020

Name: Hope
Rasse: EKH
Farbe: smoke
Alter: geb. ca. 2012
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Fiv/ FeLV negative getestet: ja
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: unbekannt
Kann zu Kindern: nein, keine Kleinkinder unter 10 Jahren
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung mit gesichertem Freigang oder Balkon
Einzelhaltung: nein

Hope ist eine der unzähligen Fundkatzen, die wohl einmal ein Zuhause hatten, aber dann anscheinend vor die Tür gesetzt wurden, denn niemand suchte oder vermisste sie. Als wir sie in einem Park fanden, dachten wir zunächst, sie ist ein Jungtier. Aber nein, Hope ist einfach nur sehr klein und zierlich gewachsen und mit ihren 3, 5 kg eher ein Fliegengewicht. Beim Tierarztcheck würde unser "Winzling" auf stolze 8 Jahre geschätzt. Leider fehlt ihr bereits ein Großteil der Zähne, aber ansonsten ist Hope topfit. Die Kleine war sichtlich dankbar auf einer unserer Pflegestellen Unterschlupf zu finden. Denn hier zeigt sie sich ausnahmslos nur von ihrer Schokoladenseite, als sehr liebe und wohlerzogene Katzendame. Sie ist bestens mit den häuslichen Gewohnheiten eines reinen Stubentigers vertraut und vermisst das "Draussensein" überhaupt nicht.
Ansonsten ist unsere Hope eine sehr anschmiegsame, zutrauliche und altersentsprechend etwas ruhigere Samtpfote, die Zuwendungen und Liebkosungen von uns Zweibeinern sehr mag. Dabei sucht sie dann immer Körperkontakt, schnurrt und lässt sich nur all zu gerne streicheln.
Auch gegenüber ihren Artgenossen ist Hope sehr sozial und verträglich. Darum sollte im neuen Domizil eine vom Alter und Charakter her passende Samtpfote wohnen. Alternativ könnte Hope auch einen ihrer Freunde von der Pflegestelle mitbringen.
Ein Must-have wäre auch der Zugang zu einem gesicherten und vernetzten Balkon, denn diesen Luxus genießt unsere Hübsche derzeit auf der Pflegestelle sehr und möchte da auch in Zukunft bzw. in ihrem neuen Zuhause auf gar keinen Fall verzichten.
Hope möchte endlich wieder ein Zuhause, sie möchte so gerne eine Familie, mit der sie gemütlich auf der Couch und im Bett chillen darf. Wenn Sie Hope dabei helfen möchten und genau so ein kuscheliges Plätzchen frei haben, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Hope wird nach positiver Stellenkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 180 Euro vermittelt. Mit dieser wird zumindest einen Teil der Kosten für die Kastration, die Impfungen, den Chip und Reisekosten usw. gedeckt.

Wer Ihr gerne ein neues Zuhause schenken möchte, kann uns gerne hier eine Anfrage senden:
Kontakt: Berit Schindler ; Tel. 0175/1587897 ab 18.00 Uhr, gerne auch per WhatsApp ; E-Mail: catshope@t-online.de
http://www.cats-hope.de
Unser Verein verfügt über den Sachkundenachweis nach §11 TierSchG vom Landratsamt Heidelberg.

Zurück zu den Ergebnissen