Tiere.de RSS Feed http://www.tiere.de/?rss=1 Die neuesten Inserate auf Tiere.de de-de Mon, 04 Mar 2024 13:59:00 +0000 Mon, 04 Mar 2024 13:59:00 +0000 Martl, Kaninchen m/w - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Martl-Kaninchen-m-w-maennlich_2352960.html?rss=1 Geschlecht: männlich, kastriert Alter: geb. 01.03.2023 Vermittlung: ab sofort Aufenthaltsort: Pflegestelle in 83533 Edling Kontakt: Rosi Münsterer Telefon: 0171- 6813732 r(dot)muensterer(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Martl kam aus einem „Streichelzoo“ eines Hotels, um dort als Attraktion für Gästekinder zur Verfügung zu stehen – leider immer noch eine häufige Praxis. Er lebte in einer kleinen Bucht und wurden x-Mal täglich ohne Aufsicht von unerfahrenen Kindern aus seinem Minigehege rausgeholt und wieder reingesetzt. Da nach Saisonende keine Verwendung mehr für ihn war, mussten er weg. Eine Tierschützerin hatte uns informiert und auch wenn wir eigentlich voll sind, hat unsere Pflegestelle sofort selbstlos die Aufnahme zugesagt. Martl lebt derzeit in Außenhaltung. Martl ist ein junger Schecke der es sichtlich genießt, die enge Bucht und die täglich vielen Kinderhände hinter sich zu haben. Er liebt es, nun endlich Platz zum Hoppeln zu haben und die Welt zu entdecken. Vor kurzem wurde er mit den Mädels Anya, Trudie und Lou vergesellschaftet - dies verlief problemlos. Martl ist ein aufgeweckter junger Kerl, der sich mit den Mädels auch sehr gut versteht und sogar stubenrein ist. Martl ist noch etwas schüchtern - was ihm nach seiner bisherigen Erfahrung mit Menschen nicht zu verdenken ist – jedoch wird er sicher bald merken, dass Menschen auch ganz anders sein können und er Vertrauen fassen kann. Wir wünschen uns sehr, dass er bald ein eigenes schönes zu Hause findet, damit er seine schlechten Erfahrungen ganz vergessen und ein tolles Kaninchenleben führen kann. Martl wird natürlich geimpft vermittelt und ist kastriert. Er kann entweder jemanden aus seiner Gruppe mitbringen, oder auch zu einem anderen Kaninchen, oder in eine bestehende Gruppe ziehen. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/martl-2807-2834-2848.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Fri, 01 Mar 2024 07:05:41 +0000 2024-03-01T07:05:41+00:00 Lou, Zwergkaninchen - weiblich http://www.tiere.de/Kleintiere/Lou-Zwergkaninchen-weiblich_2352672.html?rss=1 Geschlecht: weiblich, kastriert Alter: geb. 06/2023 Vermittlung: ab sofort Aufenthaltsort: Pflegestelle in 83533 Edling Kontakt: Petra Kyre Telefon: 0177-7394634 Email: p(dot)kyre(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Der Besitzer von Lou und ihren 7 Kaninchenkumpels flog in den Urlaub und hinterließ die Kaninchen jemandem, der mit der Versorgung der Kaninchen völlig überfordert war. Nachdem sich daraufhin das Veterinäramt und die Vermieterin eingeschaltet hatten, mussten die Kaninchen schnell weg. Während 5 Jungs von einem Tierheim übernommen werden konnten, blieben noch Lou und ihre beiden Schwestern, die wir aufgenommen haben. Da eine Trächtigkeit auf Grund der Haltung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden die 3 Mädels bei uns auch gleich kastriert, was alle gut weggesteckt haben. Die Mädels haben sich mittlerweile gut eingelebt und genießen als 3er-Gruppe gutes Futter und Platz zum Hoppeln. Lou ist eine schwarze Schönheit mit glänzendem Fell. Sie ist ein klein bisschen schüchtern und lässt gerne zuerst ihre beiden Schwestern vorneweg hoppeln, bevor sie sich anschließt. Dennoch taut sie auch nach kurzer Zeit auf, ist interessiert an ihrer Umgebung und freut sich, alles zu erkunden. Gerade weil sie anfänglich ein bisschen zurückhaltender ist, hat Lou ein sehr liebes Wesen. Lou wurde Ende Januar 2024 kastriert und ist frisch gegen Myxomatose und RHD1/2 geimpft, sowie tierärztlich durchgecheckt. Lou kann zu einem bestehenden Kaninchen vermittelt werden, oder gemeinsam mit einer oder beiden Schwestern ausziehen. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/hb3.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Wed, 14 Feb 2024 19:23:04 +0000 2024-02-14T19:23:04+00:00 Trudie, Zwergkaninchen - weiblich http://www.tiere.de/Kleintiere/Trudie-Zwergkaninchen-weiblich_2352637.html?rss=1 Geschlecht: weiblich, kastriert Alter: geb. 06/2023 Vermittlung: ab sofort Aufenthaltsort: Pflegestelle in 83533 Edling Kontakt: Petra Kyre Telefon: 0177-7394634 Email: p(dot)kyre(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Der Besitzer von Trudie und ihren 7 Kaninchenkumpels flog in den Urlaub und hinterließ die Kaninchen jemandem, der mit der Versorgung der Kaninchen völlig überfordert war. Nachdem sich daraufhin das Veterinäramt und die Vermieterin eingeschaltet hatten, mussten die Kaninchen schnell weg. Während 5 Jungs von einem Tierheim übernommen werden konnten, blieben noch Trudie und ihre beiden Schwestern, die wir aufgenommen haben. Da eine Trächtigkeit auf Grund der Haltung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden die 3 Mädels bei uns auch gleich kastriert, was alle gut weggesteckt haben. Die Mädels haben sich mittlerweile gut eingelebt und genießen als 3er-Gruppe gutes Futter und Platz zum Hoppeln. Trudie ist ein junges und sehr aufgewecktes Kaninchenmädel, welches gerne ihre Umgebung erkundet und an allem Neuen sehr interessiert ist. Sie ist eine gewitzte junge Dame mit der es viel zu lachen gibt. Für sie ist es wichtig, dass ausreichend Platz vorhanden ist, damit sie sich gut ausleben und beschäftigen kann. Trudie wurde Ende Januar 2024 kastriert und ist frisch gegen Myxomatose und RHD1/2 geimpft, sowie tierärztlich durchgecheckt. Trudie kann zu einem bestehenden Kaninchen vermittelt werden, oder gemeinsam mit einer oder beiden Schwestern ausziehen. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/hb2.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Mon, 12 Feb 2024 21:17:24 +0000 2024-02-12T21:17:24+00:00 Anya, Zwergkaninchen - weiblich http://www.tiere.de/Kleintiere/Anya-Zwergkaninchen-weiblich_2352635.html?rss=1 Geschlecht: weiblich, kastriert Alter: geb. 06/2023 Vermittlung: ab sofort Aufenthaltsort: Pflegestelle in 83533 Edling Kontakt: Petra Kyre Telefon: 0177-7394634 Email: p(dot)kyre(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Der Besitzer von Anya und ihren 7 Kaninchenkumpels flog in den Urlaub und hinterließ die Kaninchen jemandem, der mit der Versorgung der Kaninchen völlig überfordert war. Nachdem sich daraufhin das Veterinäramt und die Vermieterin eingeschaltet hatten, mussten die Kaninchen schnell weg. Während 5 Jungs von einem Tierheim übernommen werden konnten, blieben noch Anya und ihre beiden Schwestern, die wir aufgenommen haben. Da eine Trächtigkeit auf Grund der Haltung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden die 3 Mädels bei uns auch gleich kastriert, was alle gut weggesteckt haben. Die Mädels haben sich mittlerweile gut eingelebt und genießen als 3er-Gruppe gutes Futter und Platz zum Hoppeln. Anya ist unglaublich neugierig und muss alles Neue sofort erkunden. Sie ist ein typisches junges Kaninchen, das immer gut drauf ist und gerne in der ersten Reihe steht, um nur ja nichts zu verpassen. Daher ist es auch wichtig, dass sie ausreichend Platz hat und ein interessant gestaltetes Umfeld mit Beschäftigungsmöglichkeiten. Anya wurde Ende Januar 2024 kastriert und ist frisch gegen Myxomatose und RHD1/2 geimpft, sowie tierärztlich durchgecheckt. Anya kann zu einem bestehenden Kaninchen vermittelt werden, oder gemeinsam mit einer oder beiden Schwestern ausziehen. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/anya.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Mon, 12 Feb 2024 21:16:58 +0000 2024-02-12T21:16:58+00:00 Grisu, Zwergkaninchen - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Grisu-Zwergkaninchen-maennlich_2352634.html?rss=1 Geschlecht: männlich, kastriert Alter: geb. 07/2023 Vermittlung: ab sofort in Innenhaltung, ab ca. Mai 2024 zusätzlich in Außenhaltung Aufenthaltsort: Pflegestelle in 86559 Adelzhausen Kontakt: Rosi Münsterer Telefon: 0171- 6813732 Email: r(dot)muensterer(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Grisu kam mit seiner Schwester Momo aus einem ungeplanten Wurf in einem Privathaushalt zur Welt. Die Besitzer kümmerten sich liebevoll um die Tiere, so dass diese mit artgerechtem Futter und guter Betreuung aufwachsen konnten. Da der Wurf jedoch aus 6 Tieren bestand und auch noch weitere Kaninchen dort wohnten, wurde es sehr schnell recht eng für alle. Da man für die Tiere nur das Beste wollte, bat man uns um Hilfe und so kamen nun die Beiden zu uns. Grisu wohnt derzeit mit seiner Schwester zusammen und die beiden verstehen sich sehr gut. Grisu ist ein lustiger kleiner Kerl, der seine Umgebung neugierig erkundet. Er ist sehr verträglich und eher nicht dominant. Wenn ihm danach ist, kommt er auch angehoppelt und lässt sich streicheln. Selbstverständlich ist Grisu gegen Myxomatose und RHD1/2 geimpft, kastriert und tierärztlich durchgecheckt. Grisu kann zu einem bestehenden Kaninchen vermittelt werden, oder gemeinsam mit seiner Schwester ausziehen. Da beide derzeit in Innenhaltung leben, können sie erst ab ca. Mai in Außenhaltung vermittelt werden, jedoch ab sofort in Innenhaltung. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/grisu.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Mon, 12 Feb 2024 21:16:49 +0000 2024-02-12T21:16:49+00:00 Momo, Zwergkaninchen - weiblich http://www.tiere.de/Kleintiere/Momo-Zwergkaninchen-weiblich_2352633.html?rss=1 Geschlecht: weiblich Alter: geb. 07/2023 Vermittlung: ab sofort in Innenhaltung, ab ca. Mai 2024 zusätzlich in Außenhaltung Aufenthaltsort: Pflegestelle in 86559 Adelzhausen Kontakt: Rosi Münsterer Telefon: 0171- 6813732 Email: r(dot)muensterer(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Momo kam mit ihrem Bruder Grisu aus einem ungeplanten Wurf in einem Privathaushalt zur Welt. Die Besitzer kümmerten sich liebevoll um die Tiere, so dass diese mit artgerechtem Futter und guter Betreuung aufwachsen konnten. Da der Wurf jedoch aus 6 Tieren bestand und auch noch weitere Kaninchen dort wohnten, wurde es sehr schnell recht eng für alle. Da man für die Tiere nur das Beste wollte, bat man uns um Hilfe und so kamen nun die Beiden zu uns. Momo wohnt derzeit mit ihrem Bruder Grisu zusammen und die beiden verstehen sich sehr gut. Momo ist eine junge, neugierige und aufgeweckte Kaninchendame, verträglich mit anderen Kaninchen und menschenfreundlich. Selbstverständlich ist Momo gegen Myxomatose und RHD1/2 geimpft und tierärztlich durchgecheckt. Momo kann zu einem bestehenden Kaninchen vermittelt werden, oder gemeinsam mit ihrem Bruder ausziehen. Da beide derzeit in Innenhaltung leben, können sie erst ab ca. Mai in Außenhaltung vermittelt werden, jedoch ab sofort in Innenhaltung. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/momo-2.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Mon, 12 Feb 2024 21:16:39 +0000 2024-02-12T21:16:39+00:00 Sina, Zwergwidder schwarz - weiblich http://www.tiere.de/Kleintiere/Sina-Zwergwidder-schwarz-weiblich_2352450.html?rss=1 Die kleine zutrauliche Sina muss sich, nachdem ihr Partner verstorben ist, auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen. Sie lässt sich gerne streicheln, sogar hochnehmen. Gerne würde sie wieder mit einem Freund zusammenleben. Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden. Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken: Büro Betzenstein 09244 / 98 23 166 Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr Weitere Tel.-Nummern: Tel.: 09152-921890 Tel.: 0911-7849608 Tel.: 09151-82690 Falls Sie dennoch schriftlich mit uns in Kontakt treten möchten, geben Sie bitte eine Rückrufnummer und eine E-Mail Adresse in Ihrer Nachricht an. Vielen Dank. Diese Anzeige wurde von einer ehrenamtlichen Helferin erstellt, die Ihnen leider keinerlei weitere Angaben zum Tier geben kann, als in der Anzeige aufgeführt sind. Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de. Tiere.de Wed, 07 Feb 2024 19:34:00 +0000 2024-02-07T19:34:00+00:00 Coronet, Sheltie Merino, Texel, versch. Alter - unbekannt http://www.tiere.de/Kleintiere/Coronet-Sheltie-Merino-Texel-versch-Alter-unbekannt_2352238.html?rss=1 Aus meiner kleinen Langhaar-Rassemeerschweinchen-Zucht suchen hin und wieder Böckchen, Weibchen und auch Kastrate ihr neues Traumzuhause bei liebevollen Gurkenschnibblern Sie leben in Kaltstallhaltung in FamilienGruppen mit Kastrat und BÖckchen/Erziehergruppen, sind bestens sozialisiert. Abgabe in Außen und Innenhaltung möglich Einzelbildern und Daten unter Abgabe auf meiner HP Gern berate ich bei der Zusammenstellung eines Pärchen In meiner Zucht findet ihr Langhaar Rasse-Meerschweinchen in verschiedenen Farben Bevorzugt Paarpreise oder zu bereits vorhandenen Meeri, nicht in Einzelhaltung Zur Zucht mit Abstammungsnachweis Preis je Tier ab 40.-€ Meine Zucht ist reines Hobby ohne Gewinnerzielung. KEIN GEWERBE! Das Geld fließt zu 100% in die Versorgung meiner Tiere. Kontakt per Mail, SMS oder WhatsApp 0151/28354269 www.s-wuselbande.jimdofree.com Tiere.de Mon, 29 Jan 2024 21:36:26 +0000 2024-01-29T21:36:26+00:00 Wiggerl, Kaninchen m/w - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Wiggerl-Kaninchen-m-w-maennlich_2352245.html?rss=1 Geschlecht: männlich, kastriert Alter: geb. 01.09.2023 Vermittlung: ab sofort in Innenhaltung, ab ca. Mai in Außenhaltung Aufenthaltsort: Pflegestelle in 84435 Lengdorf Kontakt: Marianne Heilmeier Telefon: 0170-9317187 m.heilmeier@tierhilfe-verbindet.de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Wiggerl kam zusammen mit Schorsch aus einer Kinderzimmer-Plastikkäfighaltung zu uns, nachdem sich die Beiden laut Besitzer nur noch gestritten haben und deshalb weg sollten. Kein Wunder, zwei Jungs, unkastriert im viel zu kleinen Käfig... Mittlerweile sind Beide kastriert und geimpft. In ihrer Pflegestelle haben sich die beiden Jungs auch sehr verträglich gezeigt und es gab keinerlei Streitereien. Ganz im Gegenteil: die Beiden genießen es Platz zu haben und mögen sich gerne. Wiggerl ist ein junger und aktiver Kaninchenmann, der jedoch mit etwas Vorsicht alles Neue erkundet. Von Schorsch lässt er sich aber auch gerne anstiften und ist dann auch vorne mit dabei. Auch Wiggerl ist sehr zutraulich, kommt angehoppelt, lässt sich streicheln, mit der Hand füttern und auch mal hochheben. Derzeit ist Wiggerl in Innenhaltung, jedoch wäre er sicher sehr interessiert daran, ab ca. Mai nach draußen zu ziehen und dort die Welt zu erkunden. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/wiggerl.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Mon, 29 Jan 2024 17:12:02 +0000 2024-01-29T17:12:02+00:00 Schorsch, Kaninchen m/w - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Schorsch-Kaninchen-m-w-maennlich_2352243.html?rss=1 Geschlecht: männlich, kastriert Alter: geb. 01.04.2023 Vermittlung: ab sofort in Innenhaltung, ab ca. Mai in Außenhaltung Aufenthaltsort: Pflegestelle in 84435 Lengdorf Kontakt: Marianne Heilmeier Telefon: 0170-9317187 m.heilmeier@tierhilfe-verbindet.de Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen Schorsch kam zusammen mit Wiggerl aus einer Kinderzimmer-Plastikkäfighaltung zu uns, nachdem sich die Beiden laut Besitzer nur noch gestritten haben und deshalb weg sollten. Kein Wunder, zwei Jungs, unkastriert im viel zu kleinen Käfig... Mittlerweile sind Beide kastriert und geimpft. In ihrer Pflegestelle haben sich die beiden Jungs auch sehr verträglich gezeigt und es gab keinerlei Streitereien. Ganz im Gegenteil: die Beiden genießen es Platz zu haben und mögen sich gerne. Schorsch ist ein richtiger Wirbelwind und fetzt durchs Gehege. Er ist sehr zutraulich, kommt angehoppelt, lässt sich streichen und frisst aus der Hand. Zudem ist er schrecklich neugierig und wo sich was bewegt, ist Schorsch auch schon zur Stelle und erkundet alles ganz genau. Seine Devise: Mittendrin statt nur dabei. Derzeit ist Schorsch in Innenhaltung, jedoch wäre er sicher sehr interessiert daran, ab ca. Mai nach draußen zu ziehen und dort die Welt zu entdecken. Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne. Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/schorsch.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Mon, 29 Jan 2024 17:11:23 +0000 2024-01-29T17:11:23+00:00 Elli & Mrs Brisby, Glatthaar - weiblich http://www.tiere.de/Kleintiere/Elli-Mrs-Brisby-Glatthaar-weiblich_2348652.html?rss=1 Geschlecht: weiblich & weiblich Alter: geb. 2021 Vermittlung: ab sofort Aufenthaltsort: Pflegestelle bei 80935 München Kontakt: Tina Seufert - 0179 6982826 mail(at)tierhilfe-verbindet(dot)de Elli (Glatthaar, geb 2021) und Mrs Brisby (Sheltie, geboren 2021) wurden schwersten Herzens von ihren Besitzern wegen Allergie abgegeben. Die Familie hing sehr an ihren Tieren. Elli und Mrs Brisby sind Freundinnen, die sich gut verstehen. Sie sind beide selbstbewusst und sehr neugierig. Mrs Brisby ist manchmal etwas hektisch, Elli ergänzt durch Entspanntheit. So sind sie ein prima Gespann. Mit anderen Schweinchen kommen die zwei auch gut klar. Sie können also wunderbar in eine andere Meerschweinchengruppe ziehen. Sie leben derzeit in Innenhaltung und können somit um diese Jahreszeit auch nur an Innenhaltung vermittelt werden. Für die Freundinnen muss im neuen Zuhause ein Gehege von mindestens 2 qm Platz vorhanden sein (auf einer Ebene). Dies kann auch ein kleineres Gehege mit ganztägig angeschlossenem Auslauf sein. Bei dieser Mindestfläche sollte es eine Strecke von 2 Meter geben, denn Meeris brauchen diese 2m "Rennstrecke". Dies kann natürlich auch diagonal sein. Sie ist enorm wichtig, damit sich die Tiere auch wirklich genügend bewegen. Auf dieser Fläche von 2qm können dann bis zu 4 Tiere gehalten werden. Zusätzlich brauchen Meerschweinchen natürlich Auslauf und Beschäftigung durch Futtersuchspiele, etc. Meeris brauchen viel Frischfutter, abwechslungsreich verteilt über den Tag, ein nie versiegendes Angebot aus hochwertigem duftenden Heu und Wasser aus Trinkschalen. Ein wöchentlicher "Meeri-TÜV" (wiegen, Fell- und Krallenkontrolle, Zähne, Allgemeinzustand) sollte für die zukünftigen Besitzer kein Problem darstellen. Hier wird zusätzliche Vertrauensarbeit geleistet und das dann vielleicht doch etwas unangenehme Festhalten kann mit kleinen Belohnungen (z.B. Erbsenflocken) "versüßt" werden. Sie merken: die Meerihaltung ist durchaus mit Aufwand verbunden. Darum verlieren Kinder, die man mit der Versorgung der Tiere alleine lässt, oftmals schnell die Lust an den Tieren, denn man investiert doch Einiges an Zeit in Füttern/Saubermachen etc. und hat dann ein Tier, welches am Liebsten eigentlich nur beobachtet werden möchte. Denn Meerschweinchen sind auf keinen Fall als Kuscheltiere geeignet. Die Freude, die man aber an den Tieren haben kann, wenn man sieht wie sie bestens versorgt in einem sauberen Gehege ihren Sozialkontakten nachgehen, ist unbezahlbar. Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie denken, Sie können dem Duo ein tolles Zuhause bieten. Weitere Infos finden Sie unter https://tierhilfe-verbindet.de/vm/elli-und-mrs-brisby.php Alle unsere Kleintiere wurden nach der Aufnahme der Tierärztin vorgestellt und werden nur vermittelt, wenn keine auffällige Erkrankung vorliegt und eine eventuelle Kastrationsquarantäne hinter ihnen liegt. Tiere.de Tue, 02 Jan 2024 16:01:12 +0000 2024-01-02T16:01:12+00:00 Zwerghamster Campbell Babys abzugeben, Campbell Zwerghamster Jungtier - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Zwerghamster-Campbell-Babys-abzugeben-Campbell-Zwerghamster-Jungtier-maennlich_2350683.html?rss=1 Eine Gruppe aus sieben Campbell Babys abzugeben Es sind sieben Buben die am 01.11 und am 05.11.2023 geboren worden sind. Abgabe: ab sofort Einzelverkauf möglich Gruppen Verkauf bevorzugt Campbell Hamster kann man in Gruppen halten wenn sie von klein auf zusammen gehalten worden sind wie in diesem Fall. Sie kommen gelegentlich auch mal auf die Hand beim füttern. Hamster sind keine Spielzeuge und benötigen viel Platz im Käfig. Sie wollen laufen, buddeln, erkunden und vieles mehr. Das geht nur mit einem großen Käfig. Kaufen Sie bitte keine Gitterkäfige oder Käfige unter 120x60x60. Meine Tiere werden mit "BUNNY " gefüttert und bekommen gelegentlich auch lebend Futter wie Heuschrecken oder Mehlwürmer. Selbstverständlich gibt es dazu jeden Tag frisches Gemüse. Die Körner verstecke ich gerne mal in der Erde damit sie wie in der Natur auch anfangen zu graben und sich ihr Futter erarbeiten. Bei Abgabe liegt mein Vertrauen und die Verantwortung bei Ihnen. Bitte schenken Sie den kleinen ein schönes für immer zu Hause. Gruppen Preis: 7x Jungs 150,00EUR (geb. am 01.11 und am 05.11.2023) 1.) Gruppen Preis: 3x Jungs 60,00EUR 2.) Gruppen Preis: 4x Jungs 90,00EUR Einzelpreis: 30,00EUR Tiere.de Thu, 30 Nov 2023 07:27:51 +0000 2023-11-30T07:27:51+00:00 Münsterländerstubsnasen, Rennmäuse Jungtier - unbekannt http://www.tiere.de/Kleintiere/Muensterlaenderstubsnasen-Rennmaeuse-Jungtier-unbekannt_2350483.html?rss=1 Aus liebevolle Hobbyzucht Wüstenrennmäuse, Männlich & Weiblich. Wir bieten Handzahme 8 Wochen sozialisierte Rennmäuse an liebevolle Halter an. Da Rennmäuse nicht allein gehalten werden sollen, bieten wir gleichgeschlechtliche Paare an. Es sind 12 Babys da.Sie dürfen nicht verfüttert werden und dafür nehmenwir eine Schutzgebühr. Der kleine Preis kommt unseren Tieren zu gute. Die Tiere können vorab gerne, nach Absprache, in ihrer Umgebung besichtigt werden und Beratung gibt es gratis dazu. Für später stehn wir natürlich auch jederzeit für Fragen und Hilfe zu Verfügung. Vater und Mutter sind keine Geschwister. Die Mäuse werden mit ganz viel liebe groß gezogen, sie kennen den freilauf ,sämtliche Geräusche , Katzen und Kinder. Außerdem halten wir Zuchtpausen ein,deshalb kann es sein,das wir mal keine Rennmäuse haben . Wir freuen uns Euch doch etwas früher unsere 2 neuen Würfe zeigen zu können. Davon sind 3 schon resaviert. Standard Farben 18 Für dp (dark patch)und (stark-schecken)besondere Farben nehmen wir jetzt im diesem Jahr ab 25 euro. Die Mäuse leben im Münsterland. Wir bieten bis 3 std Autofahrt den Fahrdienst gegen kosten Übernahme an und über über 3,5 std durch eine Tiertransportfirma auch gegenkosten übernahme , desweitern haben wir noch eine dritte Möglichkeit, die kosten günstiger ist als die ersten beiden Möglichkeiten. Urlaubsvertretung machen wir auch gegen eine kleine Gebühr. Wir übernehmen auch Vergesellschaftungen bei älteren Tieren. Tiere.de Sun, 19 Nov 2023 19:49:26 +0000 2023-11-19T19:49:26+00:00 Ohne, Mini Lop Jungtier - weiblich http://www.tiere.de/Kleintiere/Ohne-Mini-Lop-Jungtier-weiblich_2350410.html?rss=1 NHD Zwergwidder Minilop Kaninchen Pärchen Wir müssen uns schweren Herzens aufgrund einer Allergie von unseren 2 Häschen (Kaninchen) trennen. Sie sind handzahm, sehr süß, gehen auf ihre Hasentoilette und lieben es gestreichelt zu werden. Es handelt sich bei den beiden um Minilop, NHD Zwergwidder. Ein Männchen und ein Weibchen. Beide geimpft und er wurde noch bei der Züchterin von einem Tierarzt frühkastriert. Wir haben beide von einer Top Züchterin. Beide sind Geschwister. Sie sind jetzt 12 Wochen alt. Die Häschen werden nur zusammen in liebevolle Hände abgegeben. Sehr gutes Futter, Heu, etc. sind dabei genauso wie ein fast neuer Käfig, Transportbox, Heuraufe, Kaninchentoilette, Holzhäuschen, Näpfe, Flaschen und einen Futterspender hätten wir auch noch. Außerdem noch qualitativ hochwertiges Futter. Meldet euch gern. Dann könnten wir bei Interesse auch ein kleines Video schicken! Häschen Neupreis waren 260€, das ganze Zubehör gut 250€. Preis auf Anfrage VB Dabei sind: ein großer Käfig eine Hasentoilette eine Knabberrolle verschiedene Fressnäpfe 2 Trinkflaschen Stroh Heu Einstreu Hochwertiges Futter Eine neue Transportbox Ein Holzhäuschen Eine Holzraufe Einen Futterautomaten Tiere.de Thu, 16 Nov 2023 19:36:37 +0000 2023-11-16T19:36:37+00:00 Charlie, Gewöhnlicher Degu - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Charlie-Gewoehnlicher-Degu-maennlich_2350246.html?rss=1 Unser Degu Männchen Charlie in liebevolle Hände abzugeben, da sein Freund diese Woche gestorben ist. Charlie ist 3 Jahre alt, verträglich und etwas zurückhaltend. Tiere.de Fri, 10 Nov 2023 16:35:36 +0000 2023-11-10T16:35:36+00:00 C.R., Dsungarische Zwerghamster Jungtier - unbekannt http://www.tiere.de/Kleintiere/C-R-Dsungarische-Zwerghamster-Jungtier-unbekannt_2349685.html?rss=1 Babyzwerghamster, Dsungarische Zwerghamster, sehr lieb und handzahm, 01727984502 Tiere.de Thu, 19 Oct 2023 20:11:24 +0000 2023-10-19T20:11:24+00:00 Franz, Kaninchen m/w - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Franz-Kaninchen-m-w-maennlich_2348756.html?rss=1 Franz ist ein lieber, junger Hasenmann, der zusammen mit seinem Kumpel Rudi zu uns kam. Schutzgebühr: bitte erfragen. Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden. Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken: Büro Betzenstein 09244 / 98 23 166 Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr Frau Susanne Schlor 0911 / 78 49 608 Weitere Tel.-Nummern: Tel.: 09152-921890 Tel.: 0911-7849608 Tel.: 09151-82690 Falls Sie dennoch schriftlich mit uns in Kontakt treten möchten, geben Sie bitte eine Rückrufnummer und eine E-Mail Adresse in Ihrer Nachricht an. Vielen Dank. Diese Anzeige wurde von einer ehrenamtlichen Helferin erstellt, die Ihnen leider keinerlei weitere Angaben zum Tier geben kann, als in der Anzeige aufgeführt sind. Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de. Tiere.de Mon, 25 Sep 2023 19:50:49 +0000 2023-09-25T19:50:49+00:00 Rudi, Kaninchen m/w - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Rudi-Kaninchen-m-w-maennlich_2348757.html?rss=1 Rudi ist ein lieber, junger Hasenmann, der zusammen mit seinem Kumpel Franz zu uns kam. Schutzgebühr: bitte erfragen. Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden. Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken: Büro Betzenstein 09244 / 98 23 166 Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr Frau Susanne Schlor 0911 / 78 49 608 Weitere Tel.-Nummern: Tel.: 09152-921890 Tel.: 0911-7849608 Tel.: 09151-82690 Falls Sie dennoch schriftlich mit uns in Kontakt treten möchten, geben Sie bitte eine Rückrufnummer und eine E-Mail Adresse in Ihrer Nachricht an. Vielen Dank. Diese Anzeige wurde von einer ehrenamtlichen Helferin erstellt, die Ihnen leider keinerlei weitere Angaben zum Tier geben kann, als in der Anzeige aufgeführt sind. Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de. Tiere.de Mon, 25 Sep 2023 19:28:00 +0000 2023-09-25T19:28:00+00:00 , Angora - männlich http://www.tiere.de/Kleintiere/Angora-maennlich_2348987.html?rss=1 Schweren Herzen gebe ich meine drei Chinchilla Böcke ab. Aus Privaten Gründen. Ich gebe alle drei nur zusammen ab, da sie schon immer zusammen leben, gebe auch noch die Voliere und Zubehör mit ab. Bei ernsthafter Interesse gerne bei mir melden. Privatverkauf!!!! Tiere.de Mon, 25 Sep 2023 19:18:13 +0000 2023-09-25T19:18:13+00:00 Chinchilla Pärchen, Chinchilla Pärchen - unbekannt http://www.tiere.de/Kleintiere/Chinchilla-Paerchen-Chinchilla-Paerchen-unbekannt_2348796.html?rss=1 Sehr liebe Chinchillas wegen Zeitmangel leider abzugeben . Haben noch nie gebissen und sind sehr lieb . Nur in liebevolle Hände mit großem Freiraum abzugeben . Es ist ein Pärchen . Männchen und Weibchen . Wir sind in 75365 Calw . Können jederzeit angeschaut werden Preis ist für beide Chinchillas . Werden nur zusammen abgegeben Tiere.de Tue, 19 Sep 2023 13:04:36 +0000 2023-09-19T13:04:36+00:00 2024-03-04T13:59:00.629815+00:00