Tierpsychologische Hundeschule Marschall

Tierpsychologische Hundeschule Marschall
 
Daten des Anbieters
  • Tierpsychologische Hundeschule Marschall
  • Haus Gräfenbach 1
  • 55595 Münchwald

  • Rheinland-Pfalz
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 06706 913818
  •  
  •  
    zur Homepage


Die Tierpsychologische Hundeschule Marschall bietet folgendes an:
• Grundausbildung vom Welpen bis zum Familienhund im Gruppen- und Einzeltraining bis zur
• Begleithunde-Prüfung (VDH e.V.)
• Therapie-Besuchshunde-Ausbildung und Prüfung
• Schulhund Rheinland-Pfalz-Team- Ausbildung und Prüfung
• Stadttraining
• professionelle Apportierseminar
• Longier- und Distanzkurs
• Anti-Jagdtraining
• Anti-Aggressionstraining

Fachvorträge zu folgenden Themen:
• Basis-Vortrag für Welpenbesitzer oder Seiteneinsteiger
• Die harmonische Mensch-Hund-Beziehung
• Die Körpersprache des Hundes
• Kommunikationssignale des Hundes
• Die Gesundheit des Hundes
• Das Lernverhalten des Hundes
weitere Informationen
Im Jahr 1993 in Münchwald gegründet, ist die Tierpsychologische Hundeschule Marschall inzwischen die Anlaufstelle für Hundebesitzer aus ganz Rheinland-Pfalz, welche wirkliches Interesse am erfolgreichen und vor allem am artgerechten Hundetraining haben. Auf neusten Kenntnisstand der Hundepsychologie und unter Anwendung zeitgemäßer sowie professioneller Ausbildungsmethoden erleben Sie Hundeerziehung auf höchstem Niveau.
Ganz gleich ob Sie Ihren Hund einfach nur gut erziehen möchten oder ob Ihr Hund störendes Verhalten zeigt, welches Sie korrigieren möchten: Wir unterstützen Sie gerne.

Mein Team und ich bieten Ihnen mehr als nur "herkömmliches Hundetraining". Erleben Sie Hundeerziehung die wirklich funktioniert! Logisch durchdacht, klar strukturiert, nachvollziehbar, sachlich hinterlegt, nicht am Thema vorbei, sondern punktgenau und hundegerecht. Nach diesen Leitworten trainieren wir jedes Mensch-Hund-Team mit höchster Motivation und Sachverstand. Erleben Sie, wie sich in kurzer Zeit die Beziehung zu Ihrem Hund positiv verändert, so dass Sie zu einem wirklichen Mensch-Hund-Team zusammen wachsen.


Als Inhaberin der Tierpsychologischen Hundeschule Marschall widme ich mich, Isabel Marschall, schon seit über 21 Jahren der Ausbildung und Erziehung von Hunden – ob Rasse oder Mix, Welpe, Junghund oder Senior, Familien- oder Problemhund spielt dabei für mich keine Rolle. Jedes Mensch-Hund-Team wird von mir ganz individuell beraten, geführt und betreut.

Damit ich dieser Aufgabe auch auf fundiertem Niveau begegnen kann, habe ich nach dem Abitur eine Ausbildung zur Tierarzthelferin abgeschlossen, mich anschließend in der Schweiz zur Kynopädagogin (Hundepädagogin) ausbilden lassen und mein Fernstudium als Hundepsychologin erfolgreich abgeschlossen. Hier wurde der Grundstein zu meiner Einstellung zur Hundeerziehung gelegt, nämlich dem Hund ein artgerechtes erfülltes Leben zu ermöglichen und dem Hundebesitzer die artgerechte Sichtweise des Hundes näher zu bringen. Und all dies mit Sinn und Sachverstand, mit Konsequenz, ganz viel Motivation und Spaß an der Arbeit mit Mensch und Hund.
Während all der Jahre des Bestehens meiner Hundeschule habe ich mich permanent weitergebildet und meine Sichtweise und Methoden dadurch gefestigt und verfeinert. In Deutschland gab es bisher leider keine Prüfungspflicht für Hundetrainer. Im Februar 2011 habe ich mich freiwillig einer Prüfung vor der Landes-Tierärztekammer Schleswig-Holstein und somit bei den führenden Hundeprofis im deutschsprachigen Raum (z. B. Fr. Dr. Dorit Feddersen-Petersen, Herr Michael Grewe und Herr Dr. Pasquale Piturru) unterzogen und als eine der ersten Hundetrainer/innen in Rheinland-Pfalz die erste bundesweit anerkannte Zertifizierung zur Hundeerzieherin und Hundeverhaltensberaterin erlangt. Diese Prüfung ist mit einem Meisterbrief vergleichbar. Mit dieser sehr umfangreichen und aufwendigen Prüfung habe ich meinen Sachkundenachweis nach §11 Tierschutzgesetz schon lange bewiesen. Nach Besichtigung meiner Hundeschule durch und intensiven Gesprächen mit dem Veterinäramt Bad Kreuznach stand meiner Erlaubnis, weiterhin meiner Hundeschule zu betreiben, nichts mehr im Wege. Somit hat sich meine Mühe doppelt gelohnt! Denn mein Ziel ist es immer auf dem aktuellsten Hunde-Ausbildungsstand zu bleiben und besuche immer wieder Weiterbildungen, um meine Kunden fundiert beraten zu können.

Zurück zu den Ergebnissen