Hundebetreuung im Pfötchenparadies für Berlin & Br

Hundebetreuung im Pfötchenparadies für Berlin & Br
 
Daten des Anbieters
  • Hundebetreuung im Pfötchenparadies für Berlin & Br
  • Chaussestraße
  • 16348 Wandlitz

  • Berlin
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 0172 3003938
  •  

Wir nehmen folgende Tiere auf:


Hunde



HUNDEBETREUUNG:

Sie möchten in den Urlaub gehen? Sie sind eine Zeit lang außer Lande? Gönnen Sie auch Ihrem Stubenwolf einen Urlaub!
In meinem Hundeparadies wird ihrem Liebling in einer warmen, verspielten und gepflegten Atmosphäre ein schönes vorübergehendes Zuhause geboten
Als "Master of NLP" erfahrene und qualifizierte
Hunde-Therapeutin & System-Hundeberaterin
(nonverbale Kommunikation), die wirklich artgerechte Kommunikation (Sprache /Umgehensweise) mit dem Hund, betreue ich die Hunde bevorzugt einzeln oder zu zweit innerhalb der Familie und lehne Käfighaltung und Massenunterbringung ab.
Daher bin ich in der Lage schnell und kompetent auf Ihren Hund eingehen zu können, um Ihm zu geben was er nun braucht
" Zuwendung" & was er kennt und schätzt "Familie".
In diesem Rahmen können wir dann auf 3.000 qm Land toben, spielen und auch lernen............ lange Spaziergänge in der freien Natur, baden gehen oder kuscheln vor dem Kamin.
In jedem Fall ist er immer an meiner Seite.

Bitte fragen Sie rechtzeitig an, da unser Angebot gern genutzt wird und wir nur bis zu zwei Hunde aufnehmen / Ausnahme: 3 Hunde wenn sie in einem Haushalt leben und klein sind.


BERATUNG / TRAINING:

°LERNEN:
Es geht um Kommunikation, den Hund verstehen lernen
und seine Sprache erlernen.

°BEOBACHTEN:
Körpersprache ist = Kommunikation

°VERSTEHEN:
Aus der Liebe heraus etwas vom Hund erfahren, - und damit verstehen wollen.
Seine Biographie, um artgerecht auf Ihn eingehen zu können um nun zu einer gemeinsamen Kommunikation zu kommen.


EINZELTRAINING:

Die häufigste psychologische Behandlungsform ist die Psychotherapie.
Als Psychotherapie bezeichnet man eine ganze Reihe von psychologischen Methoden (Verhaltenstherapie), die die Beziehung und Kommunikation zwischen Therapeut und Hund als gemeinsame Methode und Grundprinzip aufweisen.
Die Psychotherapie unterscheidet sich von der psychologischen Beratung und dem Training vor allem dadurch, dass eine diagnostizierte Symptomatik gibt.

Verhaltenstherapie wende ich an bei:
allgemeiner Unsicherheit, Dominanz, Aggression

persönlichkeitsbedingten oder erlebnisreaktiven Störungen, Angststörungen, Verhaltensstörungen.
Seelischen Behinderungen, auch bei neuartigen Störungsbildern wie z.B.: soziale Störungen wärend der Welpenzeit,- und Störungen bei Krankheiten.


HUNDEAUSBILDUNG:

Ich biete Ihnen eine individuelle Ausbildung mit Ihrem Hund, vor Ort auf meinem, großen Grundstück sowie auch zahlreichen Übungsmöglichkeiten im Umfeld von wichtigen zu erlernenden Alltag`s,- bzw. Stresssituationen.
Natürlich komme ich auch gern zu Ihnen - in Ihre persönliche Wohnsituation


ERNÄHRUNG:

Speziell auf den Hund abgestimmt, mit dem Hintergrund einer körperlichen Gesundheit.


HUNDEKAUF:

° Welcher Hund passt zu mir?
° zu meiner Familie?
° zu meinem Umfeld?
° Bedürfnisse der einzelnen Hunde - Rassen


DER LETZTE WEG GEMEINSAM:

° Was genau ist zu beachten - (Vorschriften & Gesetze)
° Was ist nun das Wichtigste für meinen Weggefährten und
für mich?
° Gibt es Hilfe? Wenn ja Wie finde ich sie?

Judith


Kontakt:

www.hunde-pfötchenparadies.de

Tel.: 0172 / 3003938

Zurück zu den Ergebnissen