Hundepfoten in Not e.V.

Hundepfoten in Not e.V.
 
Daten des Anbieters
  • Hundepfoten in Not e.V.
  • Morgenland 10
  • 28832 Achim/Uphusen

  • Bremen
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 4202 9109017
  •  
  •  
    zur Homepage
  • zur Homepage 2

Wir nehmen folgende Tiere auf:


Hunde



Huhu, Du da draußen!

Ich bin es, der Joan - aber mich nennen jetzt alle Ole. Ich komme ursprünglich aus Spanien und lebe nun seit ein paar Monaten in der Nähe von Bremen auf einer Pflegestelle.

Meine Pflegefamilie schwärmt von mir, und ich habe mich von Anfang an problemlos ins Familien- und Rudelgeschehen eingegliedert.

Ich bin ein reiner Kumpel-Typ und wünsche mir nichts sehnlicher, als eine ganz enge Beziehung mit meinen zukünftigen Menschen eingehen zu dürfen, dabei können ruhig auch mehrere Hunde schon vorhanden sein, mit Artgenossen, egal ob Hündin oder Rüde, gibt es niemals Probleme. Aber mit meiner Bezugsperson würde ich bis ans Ende der Welt, und noch viel weiter gehen wollen. Eifersüchteleien gibt es bei mir nicht.

Und weißt Du was? Ich bin ein ganz schlauer nebenbei: Grundkommandos wie *Sitz* beherrsche ich 1A und man kann mich schon sehr zuverlässig absitzen lassen. Ich komme zu 99% auf Pfiff (meinen Jagdtrieb musst Du mir schon verzeihen können), das Leinentraining fruchtet immer mehr *Juhuu* und ein paar Tricks kann ich auch schon, wie: Sich um mich selbst *drehen*, Auf zwei Beinen kurz stehen *Hopp*, auf Kommando suche ich mein Lieblingsspielzeug *Wo ist es?* und bei *Into Bed* bringe ich es in mein Körbchen.

Hundeschule wäre etwas Wunderbares für uns Zwei. ☻

Für sportliche Aktivitäten bin ich ebenfalls immer zu haben, muss aber kein action-Programm erhalten. Ich bin ein genügsamer Setter.

1,5-2 Stunden am Tag laufe ich gut und gerne (optional kann es gern auch mehr sein wenn Du magst!), es macht mir viel Freude durch die Natur zu marschieren. Alles was man mit mir darüber hinaus machen möchte, mache ich gerne mit. Ich wäre für alles zu haben, von Mantrailing bis vielleicht sogar Wasserarbeit, Doogscootering oder am Fahrrad laufen. Zurzeit macht man mit mir Doogscootering und Reizangeltraining. Beides mag ich sehr.

Hmmm, was gibt es noch? Ach ja: Ich bin Kinderfreundlich! Allerdings sollte Deine Kinder (wenn Du welche hast), schon etwas standfester sein, ab 4 aufwärts ist ganz gut. Ich kann für ein paar Stunden auch alleine bleiben ohne etwas anzustellen, mit und ohne Hundekumpel. Ansonsten bin ich einfach nur unkompliziert und sogar ein Hund für Anfänger!

Alles Weitere findest Du in meinem Tagebuch, wo meine *Ghostwriterin* viele Berichte, Bilder und sogar Videos gepostet hat, Du kannst dort stets Aktuelles über mich erfahren!

http://hundepfoten-in-not.forumieren.com/t152-ole-freches-setterchen-mit-grossem-welpenherz-sucht-dich

Ich freu mich schon auf Deine Anfrage!

Dein/Euer Ole ♥

Zurück zu den Ergebnissen