Selkie, Mischling - Rüde

inseriert am 14.02.2020 um 06:26
 
Daten des Anbieters
  • Ein Herz für Streuner
  • Flemingstr. 72
  • 81925 München

  • Bayern
  • Deutschland
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 375,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: Selkie Geschlecht:

Rüde

Alter: 1 Jahr Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 14.02.2020

istrita, Rumänien. Selkie ist ein bildhübscher, junger Rüde – gefangen in seinem kleinen Zwinger und voller Angst. Hier ist es laut, dreckig und die Hektik rundherum setzt ihm von Tag zu Tag mehr zu.

Selkie ist ca. 1, 5 Jahre alt und ist ungefähr 55 cm groß. Momentan lebt er im öffentlichen Shelter von Bistrita. Leider hat Selkie in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennenlernen dürfen. Für einen schüchternen Hund wie ihn, ist das Leben im Shelter eine große Herausforderung. Sitzt man einige Zeit in seinem Zwinger versucht er sich vorsichtig anzunähern, lässt sich jedoch noch nicht streicheln. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich und genießt die wenigen Momente, wenn er am Hof sich frei bewegen kann.

Für Selkie suchen wir eine verständnisvolle und empathische, hundeerfahrene Familie, die ihm kleinschrittig und in seinem eigenen Tempo zeigt wie schön das Leben sein kann, fernab von den Straßen Rumäniens. Er kennt das Leben in einer Familie und geschlossenen Räumen nicht und muss in erster Linie Vertrauen zum Menschen aufbauen. Ein souveräner Ersthund könnte dabei sicherlich helfen, ist aber keine Voraussetzung für die Adoption des gestromten Rüden. Wir suchen Menschen, die ohne Druck und mit viel Zeit, Liebe und Geduld unserem Selkie einen guten Start in ein neues Leben ermöglichen möchten.

Wir sind sicher, dass Selkie sich zu einem großartigen Begleiter entwickeln wird, wenn man ihm die nötige Zeit und Liebe schenkt!

Der schüchterne Selkie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein Glück. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und darf nach einer positiven Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro zu seiner Familie ziehen.

Wer gibt diesem wunderschönen Rüden eine Chance auf ein normales Leben?

Zurück zu den Ergebnissen