Sparrow's Nightmare

Sparrow's Nightmare
 
Daten des Anbieters
  • Sparrow's Nightmare
  • Hinterm Dorfe 3
  • 31848 Bad Münder

  • Niedersachsen
  • Deutschland
  •  
  •  
    (0049) 05043 401855
  •  
  •  
    zur Homepage
  • zur Homepage 2

Wir züchten folgende Rasse / Art:


Maine Coon



Alle Tiere - Katzen sowie Kater - leben uneingeschränkt im häuslichen Familienbereich mit uns, unseren Pflegekindern und unserem Hund in einem großen, gemütlichen Haus zwischen Hameln und Hannover.

Separathaltung / Käfighaltung oder Käfigaufzucht werden bei uns nicht praktiziert. Auch gibt es bei uns keine sogenannten "Katzenzimmer". Unseren Katzen und Katern stehen generell alle Türen zu sämtlichen Wohnräumen offen - bis auf Kinderzimmer und Badezimmer.

Unsere Babies verlassen uns frühestens im Alter von 14 bis 16 Wochen mit persönlichem, Chip-Nummer versehenen, aktuellen Gesundheitszeugnis. Jedes Baby wird Leukose und FIV getestet - auf Wunsch lassen wir auch ein FIP-Screening durchführen (Labor-Blut-Test durch Laboklin). Alle unsere Babies sind komplett geimpft, frühkastriert und gechipt. Sie werden mit Schutzverträgen und Kopien der Zertifikate erfolgter Testreihen ihrer Eltern auf HCM (Ultraschall und DNA), PKD und HD von uns persönlich in ihr neues Zuhause überbracht.

Unsere Zuchtkatzen werden auf PKD, HD, PL (Patellaluxation), FIV, FeLV und regelmäßig auf HCM (Ultraschall/Farbdoppler und DNA-Test Variante 1) getestet. Die PKD-und HCM-Untersuchungen erfolgen ausschließlich bei hierfür zertifizierten Ärzten: Dr. Dirk Lüerssen und Dr. Ralf Tobias.

Für die alltäglichen gesundheitlichen Belange steht uns seit Zuchtbeginn - an dieser Stelle geht unser ganz besonderes Dankeschön an Frau Dr. Anette Kloene - die tierärztliche Klinik Kloene in Eimbeckhausen mit Rat und Tat zur Seite. Die regulären Impfungen der Katzen und Kitten finden in unserem Haus statt - somit können sich die behandelnden Ärzte jährlich mehrfach ein Bild über Haltung und Gesundheitszustand unserer Tiere verschaffen. Diese tierärztlichen Hausbesuche haben den Vorteil, dass unsere Kitten Erstkontakte mit Tierärzten stressfrei erleben und daher auch beim neuen Besitzer relaxt bei Tierarztbesuchen sind.

Zurück zu den Ergebnissen