Mopszucht vom Weiberhof

Am Bahnhof 7 Wiesenburg/Mark, Brandenburg

Die "Mopszucht vom Weiberhof" züchtet seit Jahren erfolgreich beige und schwarze Möpse im Herzen des "Hohen Fläming".
In meiner Mopszucht steht die Betreuung der Mopskäufer durch den Mopszüchter, auch nach dem Kauf hinaus im Vordergrund. Ich möchte, dass meine Mopswelpen in gute Hände kommen. Deshalb erhalten Sie beim Erwerb eines Mopswelpen, neben den üblichen Papieren, auch ein Starterset, welches das Einleben Ihres neuen Hundes bei Ihnen erleichtert. Auch spätere Fragen, nach dem Kauf, werden von mir beantwortet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Möpse aus meiner Mopszucht, auf meinem Hof anzuschauen und sie in ihrer Umgebung zu erleben.
Die “Mopszucht vom Weiberhof” ist seit dem 05.06.2007, gemäß § 11 des Tierschutzgesetzes (TierSchG), eine behördlich anerkannte und genehmigte Mopszucht. Dadurch bin ich berechtigt, Rassehunde zu züchten, zu halten und zu veräußern. Dies ist die Bestätigung dafür, dass in meiner Mopszucht, die Tiere artgerecht und im Sinne des TierSchG aufgezogen werden.
Ihre Cornelia Dikall - Mopszüchterin aus Brandenburg/ Berlin

Wir züchten folgende Rasse / Art
  • Mops